Club-Partner:
Club Partner

ÖBH S LKW

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    ÖBH S LKW

    Dgor hat sich gewünscht meine ÖBH Modelle zu sehen, Dein Wunsch ist mir Befehl und ich beginne mit dem S LKW: der 20.320 G1 wurde 1984 gebaut, mit ihm gewann ich 1985 den 2. Platz beim Militärmodellbau Wettbewerb im HGM. (Sieger wurde This Pehofer mit dem Husar). Mit dem gewonnenen Gutschein kaufte ich mir meine erste Drehbank, eine Unimat 1. Bis dahin wurden die Röder mit der Laubsäge ausgeschnitten und mit viel Zeitaufwand mit Schleifpapier in Form gebracht. Evergreen gabs damals auch noch nicht, ebenso wenig Schraubenköpfe und Muttern.Gebaut wurden die Modelle nach Plänen von ÖAF und Palfinger.

    #2
    Danke Ernst - sind sehr schöne Modelle - und da steckt viel Arbeit dahinter, diese so zu fertigen - nehme an, dass es sich um Vacu-Modelle handelt und diese waren zu dieser Zeit noch sehr weich - also schwer zu bearbeiten

    lg

    Dietmar

    Kommentar


      #3
      Hallo Dietmar, nein das sind keine Vacus, der S LKW kam erst einige Jahre später am Markt! Pehofer hatte damals mit dem Husar gewonnen, war sein Vacu Erstlingswerk! Die HSV Vacus hatten den Vorteil, dass sie aus 1mm Platten gezogen wurde, daher stabiler waren als die Schmidt und Tonda Produkte. Auch waren die Bauanleitungen ausführlicher und übersichtlicher, was uns auch ein Lob im Modell Fan einbrachte. Natürlich gibt die Vacu Technologie in punkto Detailtreue Grenzen vor. Abner damals war man eben zufrieden, zahlreiche ÖBH Fahrzeuge bauen zu können - heute gibt es ja nichts mehr! Auch keine Resin Bausätze - Leider! LG Ernst

      Kommentar


      • dgor
        dgor kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Hallo ernst - wenn das keine Vacu-Modelle sind, hast du die dann auch als "Eigenkonstruktion gebaut? Die Fa. Schmidt und Tonda kenne ich gar nicht - ja für 1:35 gibt es leider fast keine ÖBH Bausätze - da kann man nur wie du auf Eigenbauten ausweichen - in 1:87 gibt es (oder gab es) etliche Bausätze - durch die Größe kann man diese auch leicht selbst abgießen
        Freu mich schon auf weitere ÖBH Fahrzeuge von dir
        lg

        Dietmar
    Lädt...
    X