Club-Partner:
banner

Pavillon 1887, kartonmodellbau, 1/60

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Pavillon 1887, kartonmodellbau, 1/60

    Liebe Kleber !
    Über Papermau fand ich die Seite https://www.kartonmodellbau.org/500j...-buch.shtml.de. Es sind Bögen aus dem 18. Jahrhundert. Die Bögen sind für A3 gedacht. Ich habe den Bogen auf A4 gedruckt.Das ist der österreichische Pavillon zur Weltausstellung in Paris 1887 !. Ich begann mit dem Bau. Papier war damals kostbar, daher wurde alles eng gezeichnet.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_2497.JPG
Ansichten: 90
Größe: 56,8 KB
ID: 26072Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_2498.JPG
Ansichten: 73
Größe: 135,4 KB
ID: 26073
    Liebe Grüße

    Helmut

    Die Schönheit der Dinge lebt in der Seele dessen,der sie betrachtet.

    David Hume

    #2
    Servus Helmut,

    ein schönes Motiv!
    Auf der Seite des AGK werden einige alte Bögen zum Download angeboten.
    Lohnt sich immer wieder mal dort vorbeizuschauen.

    Liebe Grüße

    Wiwo
    Meine Modelle

    Es gibt viel zu viele Lautsprecher und viel zuwenig Kopfhörer!
    Fritz Grünbaum, 1934

    Kommentar


      #3
      Servus Helmut !

      Da hast du wieder ein sehr schönes Teil ausgesucht und mir gleich noch nachträglich einGeschenk gemacht zum 66-zigsten
      Hab mir die Seite auf die Lesezeichen gelegt da ich die noch nicht kannte.
      Bin auf deinen weiteren Baufortschritt gespannt.

      LG
      Dieter
      Lache nicht über jemanden der einen Schritt zurück macht. Es könnte sein, daß er nur Anlauf nimmt.

      Kommentar


        #4
        Hallo Dieter,Wolfgang und Kleber !

        Der Bogen ist ja für A3 gedacht und A4 ist etwas klein. Es freut mich für Dieter das ihm die Seite gefällt. Leider hat sich die Grundplatte gewölbt. Das Dach ist nur auf einer Seite verklebt.

        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_2499.JPG
Ansichten: 74
Größe: 86,9 KB
ID: 26285Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_2500.JPG
Ansichten: 67
Größe: 70,2 KB
ID: 26286Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_2505.JPG
Ansichten: 70
Größe: 82,9 KB
ID: 26287Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_2506.JPG
Ansichten: 66
Größe: 115,8 KB
ID: 26288Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_2501.JPG
Ansichten: 71
Größe: 164,7 KB
ID: 26289Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_2507.JPG
Ansichten: 52
Größe: 209,7 KB
ID: 26290
        Liebe Grüße

        Helmut

        Die Schönheit der Dinge lebt in der Seele dessen,der sie betrachtet.

        David Hume

        Kommentar


          #5
          Liebe Kleber !
          Das Modell ist nun fertig. Wahrscheinlich drucke ich es nochmals in A3 aus.
          Liebe Grüße
          Helmut
          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_2509.JPG
Ansichten: 71
Größe: 64,6 KB
ID: 26425Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_2508.JPG
Ansichten: 68
Größe: 78,8 KB
ID: 26426Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_2511.JPG
Ansichten: 69
Größe: 79,4 KB
ID: 26427Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_2510.JPG
Ansichten: 70
Größe: 88,1 KB
ID: 26428
          Liebe Grüße

          Helmut

          Die Schönheit der Dinge lebt in der Seele dessen,der sie betrachtet.

          David Hume

          Kommentar


            #6
            Servus Helmut

            Ich hätte da noch einige Superungen machen wollen wenn du es größer ausdruckst.Soll aber auch keine Bevormundung sein ja bei den anderen sieht man gleich nur das eigene nicht.Also wie gesagt nur Vorschlag.Fangen wir mal an
            Bild 1-Alle Ramen Querhölzer doppeln sowie auch die Stützen Fenster auch ausschneiden und zurücksetzen.
            vorletzte Bild
            Stützen,Ramen,Ständerwerk doppeln.
            letzte Bild
            Auch wieder Stützen Fenster Ramenwerk doppelt.
            Und du hast ein unübertroffenes Model geschaffen was aber einige Neider auf sich zieht.Mich am aller meisten.
            Aber wie gesagt deine Entscheidung und nur Vorschlag.

            LG
            Dieter
            Lache nicht über jemanden der einen Schritt zurück macht. Es könnte sein, daß er nur Anlauf nimmt.

            Kommentar


              #7
              Hallo Wolfgang und Dieter !

              Ich werde eure Ratschläge umsetzen und das Modell nochmals bauen.
              Liebe Grüße
              Helmut
              Liebe Grüße

              Helmut

              Die Schönheit der Dinge lebt in der Seele dessen,der sie betrachtet.

              David Hume

              Kommentar


                #8
                Servus Helmut

                Ich denke dann wird Yoshi bestimmt wiedere was für den Jahreskalender haben.
                Ja genau wann ist der wieder zur Verfügung?

                LG
                Dieter
                Lache nicht über jemanden der einen Schritt zurück macht. Es könnte sein, daß er nur Anlauf nimmt.

                Kommentar

                Lädt...
                X