HEINKEL He - 51 W - MPModel - 1:33

Einklappen
X
 
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • Spitfire
    Modell-Titan-2K
    Modell-Titan
    • 09.05.2017
    • 3263

    #46
    ....................

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSCF0007.jpg
Ansichten: 149
Größe: 164,5 KB
ID: 70677
    Jetzt die Stützen ein leimen ...

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSCF0008.jpg
Ansichten: 144
Größe: 139,0 KB
ID: 70678
    ... und den Flügel draufsetzen , dann oben und unten fixieren und sehr gut trocknen lassen

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSCF0009.jpg
Ansichten: 150
Größe: 102,6 KB
ID: 70676
    die Stütze unter dem Flügel ist entfernt ..

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSCF0010.jpg
Ansichten: 168
Größe: 57,1 KB
ID: 70675
    .. jetzt noch die zwei mittleren Stützen einbauen , das war jetzt etwas knifflig aber schlussendlich ist alles gelungen .

    Mit freundlichem Gruß
    Kurt​

    Kommentar

    • robert 2584
      Modell-Freak
      Modell-Held
      • 14.02.2019
      • 294

      #47
      Der " Vogel " hat nun seine Flügel bekommen ! Sieht toll aus, weiter so

      Kommentar

      • Olvar
        Modell-Meister
        Modell-Titan
        • 29.06.2017
        • 573

        #48
        WOOOOW , das nenne ich mal einen guten Flieger!!

        Kommentar

        • wiwo1961
          Modell-Titan-2K
          Modell-Titan
          • 26.06.2017
          • 2958

          #49
          Servus Kurt,

          Der Deckel ..... ööööhm ..... die obere Tragfläche ist drauf!
          Der Vogel schaut verdammt gut aus.

          Liebe Grüße

          Wiwo
          Meine Modelle

          Es gibt viel zu viele Lautsprecher und viel zuwenig Kopfhörer!
          Fritz Grünbaum, 1934

          Kommentar

          • Spitfire
            Modell-Titan-2K
            Modell-Titan
            • 09.05.2017
            • 3263

            #50
            Hallo zusammen

            erstmal vielen Dank für das große Interesse und die vielen Likes zum Baubericht , das motiviert !!!

            Langsam ist die Zielleine zu sehen ...................

            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSCF0226.jpg
Ansichten: 156
Größe: 95,9 KB
ID: 70689
            Weiter mit dem Propeller ...

            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSCF0006.jpg
Ansichten: 130
Größe: 90,7 KB
ID: 70690
            ... die drei Einzelteile ...

            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSCF0007 (2).jpg
Ansichten: 131
Größe: 108,1 KB
ID: 70691
            ... zusammen gefügt ...

            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSCF0008 (2).jpg
Ansichten: 128
Größe: 114,6 KB
ID: 70692
            ... in die Propellerblätter wird ein 0,8 mm Draht eingesetzt

            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSCF0009 (2).jpg
Ansichten: 130
Größe: 664,3 KB
ID: 70693
            Propeller Startbereit

            Mit freundlichem Gruß
            Kurt​


            Kommentar

            • Spitfire
              Modell-Titan-2K
              Modell-Titan
              • 09.05.2017
              • 3263

              #51
              Finale .....

              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSCF0010 (2).jpg
Ansichten: 153
Größe: 127,6 KB
ID: 70696
              Jetzt die Verspannung ( 0,4 mm Stahldraht ) zwischen Schwimmer und unterem Flügel einziehen ...


              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSCF0014.jpg
Ansichten: 131
Größe: 123,2 KB
ID: 70697
              ... dann die Verspannung ( 0,4 mm Silberdraht ) zwischen den Flügeln .

              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSCF0015.jpg
Ansichten: 128
Größe: 137,3 KB
ID: 70698
              Zum Abschluss die Antenne aus 0,08 mm Gummiband , jetzt gut trocknen lassen .

              Mit freundlichem Gruß
              Kurt​​

              Kommentar

              • Spitfire
                Modell-Titan-2K
                Modell-Titan
                • 09.05.2017
                • 3263

                #52
                Hallo allerseits .........

                Nun steht sie da die Heinkel He 51 W .

                Nach 63 Stunden Bauzeit an 59 Basteltagen ist dieses doch etwas schwierig zu bauendes Wasserflugzeug fertig.

                Ein sehr interessantes Modell das jedoch nicht für Einsteiger in den Papiermodellbau geeignet ist.

                Für mich war es eine Herausforderung welche ich schlussendlich doch gemeistert habe .

                Vielen Dank noch für die rege Teilnahme an diesem Baubericht den ich hiermit abschließe .

                Mit freundlichem Gruß
                Kurt

                Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSCF0016.jpg
Ansichten: 150
Größe: 136,3 KB
ID: 70705

                Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSCF0017.jpg
Ansichten: 126
Größe: 122,1 KB
ID: 70706

                Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSCF0018.jpg
Ansichten: 127
Größe: 167,5 KB
ID: 70707

                Kommentar

                • wiwo1961
                  Modell-Titan-2K
                  Modell-Titan
                  • 26.06.2017
                  • 2958

                  #53
                  Servus Kurt,

                  herzliche Gratulation zur Fertigstellung!
                  Wieder ein hervorragendes Modell für deine Sammlung!

                  Liebe Grüße

                  Wiwo
                  Meine Modelle

                  Es gibt viel zu viele Lautsprecher und viel zuwenig Kopfhörer!
                  Fritz Grünbaum, 1934

                  Kommentar

                  • Olvar
                    Modell-Meister
                    Modell-Titan
                    • 29.06.2017
                    • 573

                    #54
                    Herzlichen Glückwunsch zum fertigem Flieger.
                    Ist sehr schön geworden!!

                    Kommentar

                    • robert 2584
                      Modell-Freak
                      Modell-Held
                      • 14.02.2019
                      • 294

                      #55
                      Super schönes Modell, da hast wieder gezaubert Kurt

                      Kommentar

                      • Airco15
                        Modell-Titan-1K
                        Modell-Titan
                        • 21.11.2017
                        • 1061

                        #56
                        Bravo Kurt. Die He 51 steht bei mir auch in der Vitrine. Toll, was du da wieder abgeliefert hast. Doppeldecker und speziell mit Schwimmern sind auch im Plastikmodellbau eine Herausforderung. Aber im Karonmodellbau richtig schwierig. Habe deinen Baubericht wieder mit großem Interesse verfolgt. Die Montagehilfe bei den Schwimmern find ich interessant. Vielleicht fertige ich auch soetwas. Jedenfalls ich ziehe meinen Hut.

                        Kommentar

                        • Spitfire
                          Modell-Titan-2K
                          Modell-Titan
                          • 09.05.2017
                          • 3263

                          #57
                          Hallo Aeronauten

                          Bei bestem Wetter habe ich meine He 51 W abgelichtet , viel Freude wünsch ich Euch dabei


                          Mit freundlichen Grüßen

                          Kurt

                          Kommentar

                          • wiwo1961
                            Modell-Titan-2K
                            Modell-Titan
                            • 26.06.2017
                            • 2958

                            #58
                            Servus Kurt,

                            traumhafte Fotos!

                            Liebe Grüße

                            Wiwo
                            Meine Modelle

                            Es gibt viel zu viele Lautsprecher und viel zuwenig Kopfhörer!
                            Fritz Grünbaum, 1934

                            Kommentar

                            • robert 2584
                              Modell-Freak
                              Modell-Held
                              • 14.02.2019
                              • 294

                              #59
                              Bei den Fotos möchte man direkt damit abheben. Super abgelichtet deine He 51 W.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              😀
                              😂
                              🥰
                              😘
                              🤢
                              😎
                              😞
                              😡
                              👍
                              👎