Club-Partner:
banner

Rettungsboot Ades 16, Papermau, 1/60

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Rettungsboot Ades 16, Papermau, 1/60

    Liebe Kleber !
    Dieser free download wurde neu gefärbt. Ich habe den Bogen schon einmal angefangen, aber noch nicht fertig gebaut. Nun mache ich einen zweiten Anlauf. Bitte Modelismo Naval, Lancha Ades 16 Nachschauen. Das Modell ist von Uruguay.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_2503.JPG
Ansichten: 26
Größe: 113,3 KB
ID: 26293Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_2504.JPG
Ansichten: 20
Größe: 120,3 KB
ID: 26294Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_2502.JPG
Ansichten: 23
Größe: 117,7 KB
ID: 26295
    Liebe Grüße

    Helmut

    Die Schönheit der Dinge lebt in der Seele dessen,der sie betrachtet.

    David Hume

    #2
    Ich habe das Modell 2011 gebaut. Ich habe mich etwas weiterentwickelt. Siehe Bilder.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Lifeboat2.JPG
Ansichten: 22
Größe: 146,7 KB
ID: 26297Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Lifeboat1.JPG
Ansichten: 21
Größe: 175,5 KB
ID: 26298Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: LifeBoat.JPG
Ansichten: 19
Größe: 191,4 KB
ID: 26299Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Lifeboat3.JPG
Ansichten: 16
Größe: 198,5 KB
ID: 26300
    Liebe Grüße

    Helmut

    Die Schönheit der Dinge lebt in der Seele dessen,der sie betrachtet.

    David Hume

    Kommentar


      #3
      Servus helmut

      Du legst aber wieder vor .Mein lieber Mann Aber wieder ein gelungenes Modell ausgesucht.

      LG
      Dieter
      Lache nicht über jemanden der einen Schritt zurück macht. Es könnte sein, daß er nur Anlauf nimmt.

      Kommentar


        #4
        niedlich

        Kommentar


          #5
          Servus Helmut,

          ein hübscher Farbklecks in deiner Sammlung von Papiermodellen!

          Liebe Grüße

          Wiwo
          Es gibt viel zu viele Lautsprecher und viel zuwenig Kopfhörer!
          Fritz Grünbaum, 1934

          Kommentar


            #6
            Hallo Dieter,Kurt und Wolfgang. Danke für eure Worte. Die Freude zu Bauen ist wieder da.
            Liebe Grüße
            Helmut
            Liebe Grüße

            Helmut

            Die Schönheit der Dinge lebt in der Seele dessen,der sie betrachtet.

            David Hume

            Kommentar


              #7
              Liebe Kleber !
              Es geht mit der Ades weiter.

              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_2529.JPG
Ansichten: 22
Größe: 69,6 KB
ID: 26421Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_2528.JPG
Ansichten: 18
Größe: 85,0 KB
ID: 26422Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_2530.JPG
Ansichten: 21
Größe: 100,1 KB
ID: 26423
              Liebe Grüße

              Helmut

              Die Schönheit der Dinge lebt in der Seele dessen,der sie betrachtet.

              David Hume

              Kommentar


                #8
                Liebe Kleber !
                Das Schiff ist fertig und bei der Stemot anzusehen.
                Liebe Grüße
                Helmut

                Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_2550.JPG
Ansichten: 23
Größe: 94,1 KB
ID: 26777Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_2551.JPG
Ansichten: 18
Größe: 91,1 KB
ID: 26778Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_2552.JPG
Ansichten: 18
Größe: 175,7 KB
ID: 26779
                Liebe Grüße

                Helmut

                Die Schönheit der Dinge lebt in der Seele dessen,der sie betrachtet.

                David Hume

                Kommentar


                  #9
                  Ja die Stemot wartet schon ...

                  Kommentar


                    #10
                    Servus Helmut,

                    die Reling wertet das Modell enorm auf!
                    Sehr guter Gesamteindruck!

                    Schade, daß ich euch auf der SteMoT nicht besuchen kann, kann aus Wien nicht weg.

                    Liebe Grüße

                    Wiwo
                    Es gibt viel zu viele Lautsprecher und viel zuwenig Kopfhörer!
                    Fritz Grünbaum, 1934

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X