Club-Partner:
Club Partner

Tiefsee-U-Boot TRIESTE - 1:50 - WAK

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #31
    und weiter …

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSCF0042.JPG
Ansichten: 208
Größe: 151,1 KB
ID: 35376
    Vier mal Teil 25 …

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSCF0043.JPG
Ansichten: 211
Größe: 114,5 KB
ID: 35374
    … ergeben die Stützen zwischen Rumpf und Kugel

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSCF0037 (2).JPG
Ansichten: 206
Größe: 134,6 KB
ID: 35377
    Vier mal Teil 26 …

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSCF0038 (2).JPG
Ansichten: 209
Größe: 87,9 KB
ID: 35375
    … jeweils zwei vorne sowie hinten platziert

    Mit freundlichen Grüßen
    Kurt

    Kommentar


      #32


      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSCF0039 (2).JPG
Ansichten: 219
Größe: 74,2 KB
ID: 35413
      Nächster Bauabschnitt - das Steuerruder …

      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSCF0046.JPG
Ansichten: 216
Größe: 154,6 KB
ID: 35415
      … Teil 27 mit 0,9 mm Finn Pappe verstärken

      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSCF0047.JPG
Ansichten: 205
Größe: 137,7 KB
ID: 35416
      Teile 28 mit 0,5 mm Karton verstärken , verbinden …

      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSCF0048.JPG
Ansichten: 214
Größe: 114,7 KB
ID: 35414
      … und beidseitig an das Steuerruder anleimen

      Mit freundlichen Grüßen

      Kurt

      Kommentar


        #33
        Kurt, die Bastelmaschine!
        Freu mich schon auf das finale Modell! Wie groß wird das Uboot?
        lg
        Rich
        <- Hier könnte Ihre Werbung stehen ->

        Kommentar


          #34
          Servus Richard ,

          mit 38 cm ist das U Boot gar nicht so klein

          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSCF0049.JPG
Ansichten: 206
Größe: 142,3 KB
ID: 35420
          Teile 29 …

          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSCF0050.JPG
Ansichten: 201
Größe: 147,4 KB
ID: 35421
          ... und 30 komplettieren die Ruderanlage ...

          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSCF0051.JPG
Ansichten: 200
Größe: 146,8 KB
ID: 35422
          … die mit zwei Drahtstücken befestigt wird

          Mit freundlichen Grüßen
          Kurt

          Kommentar


            #35


            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSCF0052.JPG
Ansichten: 201
Größe: 151,3 KB
ID: 35430
            Nächster Bauabschnitt , der Turm , welcher in zwei Varianten gebaut werden kann …

            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSCF0053.JPG
Ansichten: 193
Größe: 141,8 KB
ID: 35431
            … Achtung ! Teile 31 sind irrtümlich mit 29 bezeichnet ...

            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSCF0054.JPG
Ansichten: 169
Größe: 90,0 KB
ID: 35429
            … erstmal verleimen …

            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSCF0055.JPG
Ansichten: 201
Größe: 113,4 KB
ID: 35428
            … Außen sowie Innenwand vorbereiten

            Mit freundlichen Grüßen
            Kurt

            Kommentar


              #36


              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSCF0056.JPG
Ansichten: 189
Größe: 93,0 KB
ID: 35469
              Zuerst die Außenwand verleimt …

              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSCF0057.JPG
Ansichten: 189
Größe: 121,8 KB
ID: 35470
              … danach die Innenwand einpassen ...

              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSCF0058.JPG
Ansichten: 186
Größe: 115,8 KB
ID: 35471
              … und dann den Boden einsetzen

              Mit freundlichen Grüßen

              Kurt

              Kommentar


                #37
                Servus Kurt,

                sauber gebaut!
                Ist im Bogen eigentlich vorgesehen das Ausstiegsluk plastischer zu gestalten?

                Liebe Grüße

                Wiwo
                Meine Modelle

                Es gibt viel zu viele Lautsprecher und viel zuwenig Kopfhörer!
                Fritz Grünbaum, 1934

                Kommentar


                  #38
                  Servus Wolfgang ,

                  danke , nein es ist im Bogen nicht vorgesehen die Luke plastisch zu gestalten

                  und weiter ...

                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSCF0059.JPG
Ansichten: 186
Größe: 135,6 KB
ID: 35495
                  Die Rahmen Teile …

                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSCF0060.JPG
Ansichten: 176
Größe: 94,0 KB
ID: 35493
                  ... innen anpassen ...

                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSCF0061.JPG
Ansichten: 173
Größe: 96,9 KB
ID: 35494
                  ... und den fertigen Turm auf dem Rumpf verleimen

                  mit freundlichen Grüßen
                  Kurt

                  Kommentar


                    #39


                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSCF0062.JPG
Ansichten: 176
Größe: 122,4 KB
ID: 35517
                    Es geht weiter mit den Aufbauten , Teile 33 …

                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSCF0063.JPG
Ansichten: 183
Größe: 99,6 KB
ID: 35514
                    … vor dem Turm platziert

                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSCF0001.JPG
Ansichten: 174
Größe: 99,3 KB
ID: 35515
                    Teile 34 bis 36 …

                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSCF0002.JPG
Ansichten: 166
Größe: 82,6 KB
ID: 35516
                    … Teil 37 verstärke ich innen mit 0,9 mm Finn Pappe …

                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSCF0003.JPG
Ansichten: 170
Größe: 127,8 KB
ID: 35518
                    … um ein einsinken des "Gitters" zu vermeiden

                    Mit freundlichen Grüßen
                    Kurt

                    Kommentar


                      #40
                      Super toll, Matthias

                      Kommentar


                        #41
                        Servus Kurt,

                        eigentlich schade, daß WAK für die Luke nichts spendiert hat.

                        Liebe Grüße

                        Wiwo
                        Meine Modelle

                        Es gibt viel zu viele Lautsprecher und viel zuwenig Kopfhörer!
                        Fritz Grünbaum, 1934

                        Kommentar


                          #42
                          Hallo Tiefseetaucher

                          @ Wolfgang : das ganze Boot ist eigentlich nicht so stark detailliert , dafür ist man schneller fertig und kann sich bald wieder einem neuen Projekt widmen , LG übern Semmering


                          und weiter …

                          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSCF0007.JPG
Ansichten: 174
Größe: 91,5 KB
ID: 35657
                          Baugruppe 38 , 39 , 40 , platziert …

                          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSCF0008.JPG
Ansichten: 167
Größe: 130,2 KB
ID: 35660
                          … davor Teile 41

                          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSCF0023.JPG
Ansichten: 162
Größe: 102,0 KB
ID: 35658
                          Zweimal Teil 42 …

                          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSCF0024.JPG
Ansichten: 162
Größe: 99,4 KB
ID: 35659
                          … beidseitig unter dem Turm angeleimt

                          Mit freundlichen Grüßen
                          Kurt

                          Kommentar


                            #43


                            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSCF0025.JPG
Ansichten: 157
Größe: 120,0 KB
ID: 35693
                            Baugruppe 25 ist nun auch angebaut …

                            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSCF0026.JPG
Ansichten: 161
Größe: 83,5 KB
ID: 35691
                            … mit den Teilen 46 und 47 sind die Rumpfaufbauten abgeschlossen


                            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSCF0027.JPG
Ansichten: 151
Größe: 137,2 KB
ID: 35692
                            Einige Deckel …

                            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSCF0028.JPG
Ansichten: 142
Größe: 152,4 KB
ID: 35694
                            … werden auf die bezeichneten Stellen geleimt

                            Mit freundlichen Grüßen
                            Kurt

                            Kommentar


                              #44
                              Hallo !

                              nach der Zwangspause wird hier wieder weiter berichtet !!

                              FINALE GRANDE ...

                              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSCF0029.JPG
Ansichten: 126
Größe: 96,3 KB
ID: 35786
                              Die letzten Teile für die Schiffsschrauben …

                              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSCF0030.JPG
Ansichten: 127
Größe: 128,1 KB
ID: 35787
                              … werden vorne angebracht

                              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSCF0001.JPG
Ansichten: 130
Größe: 114,7 KB
ID: 35788
                              Mit der Montage der Reling aus 0,5 mm Kupferdraht , ist die Trieste nach 24 Bau Tagen mit 38 Stunden Bauzeit nun fertig .

                              Mein Fazit ist kurz : Absolut Empfehlenswert !!

                              Vielen Dank an die Begleiter des Bauberichts ,

                              Mit freundlichen Grüßen
                              Kurt


                              Kommentar


                                #45
                                Servus Kurt.

                                Bravo, Bravissimo!
                                Gratulation zur Fertigstellung des Tiefseetauchbootes!

                                Auch wenn die Detaillierung an manchen Stellen nicht so groß ist, ein schönes Modell!

                                Liebe Grüße

                                Wiwo
                                Meine Modelle

                                Es gibt viel zu viele Lautsprecher und viel zuwenig Kopfhörer!
                                Fritz Grünbaum, 1934

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X