Club-Partner:
banner

ITALERI DEZEMBER Neuheiten 2019

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    ITALERI DEZEMBER Neuheiten 2019

    Hallo liebe Modellbaukollegen,

    nun sind die letzten Bausatzneuheiten für das Jahr 2019 vom italienischen Hersteller ITALERI übermittelt worden.
    Laut Ankündigung sollen diese neuen Bausätze in der Woche 50 aus der Produktion kommen und vielleicht noch in der Woche 51 im Handel erhältlich sein.
    Es handelt sich dabei um folgende Bausätze:


    F-86F „Sabre“, Maßstab 1:72 Nr.: 1426
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Italeri_1426_F-86F Sabre_modellbauseite.at.jpg
Ansichten: 58
Größe: 124,0 KB
ID: 37608
    Mit Super Decalbogen für amerikanische Versionen


    Der einstrahlige Düsenjäger F-86 Sabre wurde Ende der 1940er Jahre von der amerikanischen Flugzeugfirma North American entwickelt und war ein Symbol der militärischen Nachkriegsluftfahrt. Die F-86 zeigte die typischen, nach hinten gepfeilten Flügel sowie den großen vorderen Lufteinlass der den Einsatz des General-Electric J47-Triebwerks ermöglichte. Der Flugeigenschaften waren für die damalige Zeit beeindruckend und sehr unterschiedlich zu den Jagdflugzeugen mit herkömmlichen Propellermotoren. Die „Sabre“ war mit sechs 12,7 mm Browning M3 Maschinengewehre bewaffnet die in der Flugzeugnase montiert waren. Sie wurde von den USA weit verbreitet und spielte eine Schlüsselrolle während des Koreakrieges, wo sie sich dem sowjetischen Kämpfer Mikojan-Gurevich Mig-15, in den ersten Hochgeschwindigkeitsflugzeug - Luftkämpfe in der Geschichte lieferte.
    Länge des gebauten Modells: 15,9cm


    Mercedes Benz MP4 Big Space (middle Roof), Maßstab 1:24 Nr.: 3948
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Italeri_3948_mercedes benz mp4 big space-middle roof_modellbauseite.at.jpg
Ansichten: 38
Größe: 126,0 KB
ID: 37609
    Mit neuen Bauteilen sowie verchromtem Aufklebern/Stickern


    Actros ist der Handelsname der Schwerlastwagen von Mercedes-Benz. Die Produktreihe Actros wurde 1995 eingeführt und erzielte schnell einen großen kommerziellen Erfolg, vor allem im Güterfernverkehr. Nach mehreren Neuerungen hat er seine höchste Entwicklungsstufe als Neuer Actros erreicht, der ab 2012 auf den Markt gebracht wurde und sich durch ein äußerst modernes und aktuelles Design sowie die neuen Triebwerke der Klasse Euro 5 und Euro 6 auszeichnete. Die Fahrzeugkonfiguration wurde für eine Optimierung der Betriebseffizienz realisiert, wobei maximale Leistung und niedrigste Betriebskosten gewährleistet wurden.
    Länge des gebauten Modells: 26,9cm


    Sd.Kfz. 251/8 Ambulance, Maßstab 1:72 Nr.: 7077
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Italeri_7077_sd.kfz. 251-8 ambulance_modellbauseite.at.jpg
Ansichten: 38
Größe: 164,7 KB
ID: 37610
    Mit Decalbogen für deutsche Versionen


    Das SdKfz.251 Halbkettenfahrzeug war ein gepanzertes Kampffahrzeug und wurde von der deutschen Wehrmacht an allen Fronten während des Zweiten Weltkriegs eingesetzt. Angetrieben von einem Maybach-6-Zylinder-Benzinmotor erreichte es auch im Gelände eine Geschwindigkeit von 55 km/h. Es wurde in großen Stückzahlen hergestellt und diente hauptsächlich zum Transport der
    "Panzergrenadiere", aber während des Krieges wurden mehrere andere Versionen entwickelt, um verschiedenen Einsatzmöglichkeiten gerecht zu werden. Die Halbkettenversion SdKfz.251/8 wurde als gepanzerter Krankenwagen nachgerüstet und dafür gedacht nahe an der Front eingesetzt zu werden. Es konnte bis zu acht sitzende oder vier liegende Verwundete befördern und in zwei Behältern im Inneren des Fahrzeugs wurde Erste-Hilfe-Ausrüstung mitgeführt.
    Länge des gebauten Modells: 8,1cm
    Österreicher durch Geburt ! - Steirer durch die Gnade Gottes !
Lädt...
X