Club-Partner:
Club Partner

ZVEZDA Neuheiten Juni 2020

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    ZVEZDA Neuheiten Juni 2020

    Hallo liebe Modellbaukollegen,

    soeben wurden uns die ZVEZDA Bausatzneuheiten für Juni 2020 bekanntgegeben die ich euch nachfolgend vorstellen möchte.
    Es handelt sich um folgende Bausätze:



    M4A2 Sherman (75mm) Medium US Tank WWII, Maßstab 1:35 Nr.: 3702

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Zvezda_3702_M4A2-Sherman-(75mm)-Medium-US-Tank-WWII_modellbauseite.at.jpeg
Ansichten: 41
Größe: 202,8 KB
ID: 47972

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Zvezda_3702_M4A2-Sherman-(75mm)-Medium-US-Tank-WWII_decal_modellbauseite.at.jpeg
Ansichten: 23
Größe: 74,1 KB
ID: 47973

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Zvezda_3702_M4A2-Sherman-(75mm)-Medium-US-Tank-WWII_gebaut_modellbauseite.at.jpeg
Ansichten: 22
Größe: 100,5 KB
ID: 47974

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Zvezda_3702_M4A2-Sherman-(75mm)-Medium-US-Tank-WWII_Essensrationen_modellbauseite.at.jpg
Ansichten: 23
Größe: 73,9 KB
ID: 47975
    Der berühmte "Sherman" war der US-Panzer, der in höchsten Stückzahlen und in vielen Versionen hergestellt wurde. Der, mit einer 75mm Kanone und einem Dieselmotor ausgestattete, M4A2 wurde von 1942 bis 1944 hergestellt und im Land-Lease Vertrag an Alliierte wie die UdSSR, Großbritannien und Frankreich geliefert. Er wurde auch beim U.S. Marines Corps am pazifischen Kriegsschauplatz eingesetzt.
    Informationen zum Bausatz:
    Der Bausatz besteht aus 277 Bauteilen sowie Ketten in Segmentbauweise und enthält einen Decalbogen für 4 verschiedene Versionen ( 2 amerikanische, 2 russische ):

    1. Sherman M4A2 Nr. 152, 1. sowjetisches mechanisiertes Korps, Weißrussland, Juli 1944
    2. Sherman M4A2 Nr. 203, sowjetisches 244. Panzerregiment, Jalta, April 1944
    3. Sherman M4A2 Nr. C40 "CAESAR", 2. Panzerbataillon, US-Marines Corps, Tinian, Marianen, Juli 1944
    4. Sherman M4A2 Nr. 8392, Aberdeen Proving Ground, Maryland, USA, Dezember 1943
    Als Besonderheit sind Aufkleber für sowjetische Fleischdosen auf dem Decalbogen enthalten.
    100%ige Formenneuheit !!!



    Livonian Knights XIII A.D./Teutonic Order, Maßstab 1:72 Nr.: 8016
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Zvezda_8016_Livonian-Knights-XIII-A.D.-Teutonic-Order_modellbauseite.at.jpeg
Ansichten: 23
Größe: 349,0 KB
ID: 47976
    Die livländischen Ritter eroberten große Gebiete im Baltikum und regierten vom 13. bis zum 16. Jahrhundert.
    Informationen zum Bausatz:
    Der Bausatz beinhaltet 9 Ritter auf ihren Pferden sowie 24 Fußsoldaten in 12 verschiedenen Posen.

    Wiederauflage eine bekannten ZVEZDA Bausatzes



    Ancient Egyptian Infantry 2000 B.C., Maßstab 1:72 Nr.: 8051
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Zvezda_8051_Ancient-Egyptian-Infantry-2000-B.C._modellbauseite.at.jpeg
Ansichten: 23
Größe: 289,1 KB
ID: 47977
    Die ägyptischen Pharaonen hielten große Armeen, die hauptsächlich aus Speerträgern und Bogenschützen bestanden.
    Informationen zum Bausatz:
    Der Bausatz beinhaltet 46 Krieger in 12 verschiedenen Posen.

    Wiederauflage eine bekannten ZVEZDA Bausatzes



    „Pourquoi Pas“ Three Mast Bark, Maßstab 1:100 Nr.: 9012
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Zvezda_9012_Pourquoi-Pas_Three-Mast-Bark_modellbauseite.at.jpeg
Ansichten: 23
Größe: 256,3 KB
ID: 47978
    Die "Pourquoi Pas" war ein dreimastiges französisches Entdeckerschiff, das 1907 gebaut wurde und an verschiedenen Arktisexpeditionen teilnahm.
    Informationen zum Bausatz:
    Der Bausatz besteht aus 2284 Bauteilen und verfügt über Garn für die Takelage, Vacu-geformte Segel sowie einen Präsentationsständer.

    Länge des gebauten Modells: 51cm
    Wiederauflage eine bekannten ZVEZDA Bausatzes
    Österreicher durch Geburt ! - Steirer durch die Gnade Gottes !
Lädt...
X