Club-Partner:
banner

GoMo 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    GoMo 2019

    Hallo Freunde !

    Am 9. + 10. März 2019 findet wieder die Go Modeling in Wien statt , ich werde bald wieder unser Hotel buchen .

    Deswegen bitte ich Euch mir bekannt zu geben wer ein Zimmer braucht .

    Wir reisen am Freitag 8.3. Nachmittag an , dann Aufbau , am Abend running Sushi wie gehabt .

    Sa + So Ausstellung , danach Heimreise .

    Freue mich schon auf ein gemeinsames Wochenende mi Freunden !

    Mit freundlichen Grüßen
    Kurt

    #2
    Hallo

    Die GoMo 2019 ist nun auch schon wieder Geschichte .

    wir waren zu viert ( Raimund , Klaus , Friedl und meine Wenigkeit ) aus der Steiermark angereist .

    Dank der Vereins Lampen haben wir unsere Modelle sehr schön zur Schau gestellt .

    Auch gebastelt wurde fleißig , jeweils ca. 5 Stunden pro Tag .
    Natürlich wurden wir immer wieder von den interessierten Besuchern unterbrochen um die willkommenen Fragen zu beantworten .

    Der Besuch war an beiden Tagen sehr gut , wesentlich mehr als im vorigen Jahr

    Beim Wettbewerb haben wir Steirer einmal Gold sowie einmal Bronze gewonnen .

    Ich selbst habe dieses mal keine Bilder gemacht , aber Wolfgang ( WIWO ) hat uns versprochen , seine einzustellen .

    In der Zwischenzeit könnt Ihr ja die Bilder von Rene ansehen , danke dafür .

    http://photos.google.com/share/AF1Qi...RxWFRvWGE2WHlB

    Mit freundlichen Grüßen
    Kurt

    Kommentar


      #3
      Hallo Kurt,

      Danke für die tollen Bilder!




      Und...Glückwunsch zum Ersten Platz!



      LG
      Wolfgang

      Kommentar


        #4
        Hallo und willkommen zu Hause,
        ich gratuliere den Medaillengewinnern auf das Allerherzlichste.

        und vielen Dank für die Bilder.
        Da war man dann wenigstens ein bisschen dabei.
        lieben Gruß
        Heinz
        Im echten Manne ist ein Kind versteckt. (Friedrich Wilhelm Nietzsche)

        Kommentar


          #5
          Hallo Modellbaufreunde,

          Super das ihr unseren Club "DIE STEIRER" bei der GOMO19 vetreten habt.
          Tolle Bilder und herzlichen Glückwunsch den Medaillengewinnern.

          Kommentar


            #6
            Einen schönen guten Abend.

            Wie versprochen meine Fotos von der 2019er Gomo.
            Ich hatte nur am Sonntag ganz in der Früh zu einem Rundgang in der ersten Etage ein wenig Zeit.
            Fürs Erdgeschoß reichte es nicht.

            Ich beginne mit einigen Wettbewerbsmodellen, die mir besonders gut gefallen haben.
            Meine Modelle

            Es gibt viel zu viele Lautsprecher und viel zuwenig Kopfhörer!
            Fritz Grünbaum, 1934

            Kommentar


              #7
              Am Rückweg, ein Besuch bei den steirischen Frühaufstehern.


              Meine Modelle

              Es gibt viel zu viele Lautsprecher und viel zuwenig Kopfhörer!
              Fritz Grünbaum, 1934

              Kommentar


                #8
                Nun geht es weter mit Modellen von Mitgliedern von Kartonbau.de

                Meine Modelle

                Es gibt viel zu viele Lautsprecher und viel zuwenig Kopfhörer!
                Fritz Grünbaum, 1934

                Kommentar


                  #9
                  Als nächstes ist Andreas (Buddy) mit seinen Modellen an der Reihe.
                  Meine Modelle

                  Es gibt viel zu viele Lautsprecher und viel zuwenig Kopfhörer!
                  Fritz Grünbaum, 1934

                  Kommentar


                    #10
                    Weiter mit den Modellen Meiner Stammtischkollegen "Freunde Historischen Modellbaus"

                    Erst einmal eine Übersicht von unseren Tischen.
                    Pawels Fuhrwerke und Hebezeuge der österreichischen Armee aus den napoleonischen Kriegen machen den Anfang.

                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Gomo_2019_061.jpg Ansichten: 0 Größe: 105,3 KB ID: 28765

                    Danach ein sehr spezielles Modell einer österreichischen Fregatte, meine Piroge erster Klasse, Geschütze in 1:12 und zwei herrliche Figurinen.
                    Der Tschaikist und der Matrose vom Flotillen-Korps waren ein Leihgabe vom Kriegsmarine Archiv.

                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Gomo_2019_062.jpg Ansichten: 0 Größe: 149,3 KB ID: 28766

                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Gomo_2019_063.jpg Ansichten: 0 Größe: 166,1 KB ID: 28774

                    Meine Papiermodelle:

                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Gomo_2019_064.jpg Ansichten: 0 Größe: 135,5 KB ID: 28768

                    Nun zu Pawels Fahrzeugen:

                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Gomo_2019_057.jpg Ansichten: 0 Größe: 88,5 KB ID: 28769

                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Gomo_2019_056.jpg Ansichten: 0 Größe: 123,2 KB ID: 28770

                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Gomo_2019_059.jpg Ansichten: 0 Größe: 121,8 KB ID: 28771

                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Gomo_2019_060.jpg Ansichten: 0 Größe: 127,5 KB ID: 28772

                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Gomo_2019_058.jpg Ansichten: 0 Größe: 139,4 KB ID: 28773

                    Gleich geht es weiter.

                    Wiwo
                    Meine Modelle

                    Es gibt viel zu viele Lautsprecher und viel zuwenig Kopfhörer!
                    Fritz Grünbaum, 1934

                    Kommentar


                      #11
                      Die Artillerie:

                      Ein Armstrong Vorderlader, zwei 9cm Geschütze, eine 10cm Haubitze, ein 7cm Bootsgeschütz, ein 7cm Landungsgeschütz und ein 10cm Geschütz.
                      Die meisten Geschütze sind 3D-Druck, der Armstrong Vorderlader ist Teilweide gelasert und handgeschraubt, und die 24pf Carronade ganz links am Bildrand ist ein Resinguss.

                      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Gomo_2019_051.jpg Ansichten: 0 Größe: 170,0 KB ID: 28778

                      Nochmals die beiden Figurinen:
                      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Gomo_2019_052.jpg Ansichten: 0 Größe: 102,9 KB ID: 28776

                      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Gomo_2019_053.jpg Ansichten: 0 Größe: 127,2 KB ID: 28777

                      Und die Piroge mit einigen Geschützen drumherum.

                      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: image_17317.jpg
Ansichten: 164
Größe: 175,3 KB
ID: 28779

                      Und nun noch das besondere Fregattenmodell.
                      Wenn man am Schnürl am Bug zieht, stellen sich Heck, die Spanten und der Bug auf und zeigen ein tolles Klappmodell.

                      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Gomo_2019_055.jpg Ansichten: 0 Größe: 168,2 KB ID: 28780

                      Es folgen noch meine Papiermodelle.

                      Wiwo
                      Meine Modelle

                      Es gibt viel zu viele Lautsprecher und viel zuwenig Kopfhörer!
                      Fritz Grünbaum, 1934

                      Kommentar


                        #12
                        Nun zum Schluß meine Papiermodelle.

                        Den Anfang machen Gru und seine NFL-Minions und der schlüpfende Deinchosaurus.

                        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Gomo_2019_044.jpg
Ansichten: 167
Größe: 129,7 KB
ID: 28782

                        Nun geht die Werbeveranstaltung für HMV los.
                        Jede Menge Hafenmodule, Kräne, Eisenbahn, und Schiffe - alle von diesem Verlag.

                        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Gomo_2019_045.jpg
Ansichten: 150
Größe: 226,2 KB
ID: 28787

                        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Gomo_2019_046.jpg
Ansichten: 162
Größe: 191,3 KB
ID: 28784

                        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Gomo_2019_047.jpg
Ansichten: 165
Größe: 175,0 KB
ID: 28785

                        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Gomo_2019_048.jpg
Ansichten: 154
Größe: 191,0 KB
ID: 28783

                        Und zum Abschluß die Do-X, Motorboote und die Freiheitsstatue aus dem 2017er Clubmodell.

                        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Gomo_2019_049.jpg
Ansichten: 156
Größe: 133,1 KB
ID: 28786

                        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Gomo_2019_050.jpg
Ansichten: 157
Größe: 173,4 KB
ID: 28788

                        Das war es mit meiner Berichterstattung.

                        Liebe Grüße

                        Wiwo
                        Meine Modelle

                        Es gibt viel zu viele Lautsprecher und viel zuwenig Kopfhörer!
                        Fritz Grünbaum, 1934

                        Kommentar


                          #13
                          Servus Wolfgang ,

                          vielen Dank für Deinen Bildbericht !!

                          Es war wirklich eine tolle Veranstaltung , wir kommen wieder

                          Mit freundlichen Grüßen
                          Kurt

                          Kommentar


                            #14
                            Servus Wolfgang,

                            Danke für die schönen Bilder, leider hats ja bei mir heuer nicht gepasst... so hab ich wenigstens ein paar Eindrücke!

                            Herzlichen Gruß
                            Robert

                            Kommentar


                              #15
                              Grüß euch,

                              Kurt und Robert, ich freu mich daß euch meine Bilder gefallen!
                              @Robert: Na, vielleicht nächstes Jahr.

                              Liebe Grüße

                              Wiwo
                              Meine Modelle

                              Es gibt viel zu viele Lautsprecher und viel zuwenig Kopfhörer!
                              Fritz Grünbaum, 1934

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X