Club-Partner:
banner

Maritimes Museum in Chania

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Maritimes Museum in Chania

    Hallo Freunde,
    sollte es jemanden nach Chania auf Kreta verschlagen, lohnt sich auf jeden Fallein Besuch des Maritimen Museums.
    Dort sind auch viele Modelle ausgestellt.

    Das Museum befindet sich auf der Westseite des alten venezianischen Hafens
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Chania alter hafen_maritimes Museum.png
Ansichten: 18
Größe: 1,04 MB
ID: 35511

    Die drei Euro für die Eintrittskarte sind gut investiert


    Bildbericht folgt...
    Im echten Manne ist ein Kind versteckt. (Friedrich Wilhelm Nietzsche)

    #2
    Es war diese Knallbüchse, welche mich auf das Museum aufmerksam machte...




    Der Blick in den Innenhof lässt auch nicht ahnen,....


    ...dass sich hinter den Mauern ein schönes Museum verbirgt.
    Also....auf zum Rundgang!



    hier beginnen Modellbauerherzen höher zu schlagen










    Uuuups...Treffer


    der abgeschossene Bug dazu


    war der das?


    Wohl das Innenleben des dafür Verantwortlichen Torpedos




    Oder hat der Schütze da zu tief gehalten?


    Ach ja...es ist eigentlich keine Modellausstellung, das Lämpchen hier ist Realität




    Auch das Sonargerät(?)


    das könnte ich für ein Zielgerät halten...


    Von diesem Fenster hat man einen schönen Ausblick auf den alten Hafen



    Die Brücke eines Zerstörers...






    und weitere Exopnate






    Ich wusste gar nicht, dass die Aufputsch-Schoko auch von der Firma Manner fabriziert wurde...


    Taucher hatten es früher auch viel schwerer....


    ...vor allem mit diesem Schuhwerk...


    Ja und wieder Mopdelle...Modelle... Modelle


























    also mir hat der Besuch des Museums Freude bereitet. Vielen Dank an die allerbeste und liebste aller Ehefrauen für die Geduld, welche sie während des Wartens im Eingangsbereich aufbringen musste, da sie selbst nicht mit ins Museum wollte.

    Die mitunter nicht optimale Bildqualität möge man mir verzeihen, ich hatte beim Chaniabesuch nur das "Mäusekino" (sprich Smartphone) als Fotoausrüstung mit .

    Lieben Gruß
    Heinz








    Im echten Manne ist ein Kind versteckt. (Friedrich Wilhelm Nietzsche)

    Kommentar


      #3
      Hallo Heinz,

      danke für die Tollen Fotos.
      Interessant finde ich die Technik die damals schon verwendet wurde.



      LG
      Wolfgang

      Kommentar

      Lädt...
      X