Geestemole Nord, oder der schiefe Leuchtturm zu Bremerhaven, 1:250

Einklappen
X
 
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • wiwo1961
    Modell-Titan-2K
    Modell-Titan
    • 26.06.2017
    • 3003

    Geestemole Nord, oder der schiefe Leuchtturm zu Bremerhaven, 1:250

    Guten Abend.

    ich hab noch immer einen Durchhänger beim Flußkanonenboot.
    Zur Abwechslung hab ich nach dem Flugboot den "schiefen Leuchtturm zu Bremerhaven" angeschnitten.

    Den Bogen von Klaus Wrede (aka. Fretsche im blauen Nachbarforum) gibt es bei ecardmodels unter dem Vendor-Label HVC als Kaufdownload.
    Man kann den "aufrechten" oder den "schiefen" Leuchtturm samt Molenkopf bauen.

    Allerdings wollte ich nur gemütlich bauen, ohne Baubericht.
    Darum gibt es hier nur eine Wasserstandsmeldung.

    Ich habe den Aufbau etwas abgeändert und den Molenkopf mit der teilweise zusammengebrochenen Mole Richtung Land verlängert und mit Schutt "behübscht".
    Weiters habe ich den Molenkopf um vier Ziegelreihen höher gemacht.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Geestemole_Nord_001.jpg
Ansichten: 42
Größe: 196,4 KB
ID: 76027

    Noch zwei Bilder.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Geestemole_Nord_002.jpg
Ansichten: 30
Größe: 172,8 KB
ID: 76028

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Geestemole_Nord_003.jpg
Ansichten: 34
Größe: 141,3 KB
ID: 76029

    Liebe Grüße

    Wiwo
    Meine Modelle

    Es gibt viel zu viele Lautsprecher und viel zuwenig Kopfhörer!
    Fritz Grünbaum, 1934
Lädt...