Club-Partner:
Club Partner

Kostengünstiger 3D Drucker

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Zitat von dgor Beitrag anzeigen
    Danke Guido für die Bilder - ist ja sehr interessant.

    RICH: : hast du auch schon Erfahrung mit möglichen (kostengünstigen) "Einscanner" - ich habe vor kurzem eine Vorführung eines 3D-Scanner gesehen, aber der war für industrielle Zwecke und hatte auch die dementsprechenden Kosten.

    Aber wir können ja auf der STEMOT darüber sprechen - freu mich schon darauf

    lg

    Dietmar
    hi
    habe bis jetzt nur mit den 3d scannern von Virtumake gearbeitet - https://www.virtumake.com/
    für den Hausgebrauch aber leider zu teuer wenn man die Geräte ausleiht.
    lg
    Rich
    <- Hier könnte Ihre Werbung stehen ->

    Kommentar


      #17
      Hallo ,

      möchte mir diesen 3D Drucker zulegen .
      BRESSER REX WLAN 3D DRUCKER

      Kennt jemand diesen Drucker ?
      Lg
      Gottfried

      Kommentar


        #18
        Hi Gottfried
        kenne mich bei Filamentdruckern leider nicht aus, aber er schaut interessant aus.
        was möchtest du damit drucken?
        lg
        Rich
        <- Hier könnte Ihre Werbung stehen ->

        Kommentar


          #19
          Hallo Rich ,

          Meine Tochter Entwirft Fantasie Figuren , und ich baue auch RC-LKW , Crawler .Hab mir das Video angeschaut mit meiner Tochter , der Druck ist gar nicht mehr so Grob wie es früher einmal wahr in der Preisklasse . Die Programme sind auch schon auf Deutsch .
          Lg Gottfried

          Kommentar


            #20
            Hi Gottfried
            also wenn es auf Details ankommt, dann ist ein Resin drucker wirklich top. ich werde am Abend ein paar bilder einstellen von Figuren die ich mit meinem Anycubic gedruckt habe.
            Auch habe ich vor kurzem ein Befestigungsteil eines Tamiya Buggys einmal mit flüssig Resin gedruckt und einmal mit einem Filament drucker - da sieht man sehr gut den Unterschied.
            Da gibt es fast nix mehr zum schleifen. Bei den Filamentdruckern hast halt noch die Abstufungen, dafür halten die Teile mehr aus.
            Falls du mal in der Gegend bist, dann könntest bei mir vorbeischaun und dir den Anycubic Photon mal ansehen.
            lg
            Rich
            <- Hier könnte Ihre Werbung stehen ->

            Kommentar


              #21
              hier mal eine Figur - die wurde mit dem Anycubic Photon (Flüssig Resin) gedruckt - ohne Verschleifen, kommt so aus dem Drucker...
              man muss aber sagen dass das Program (Slicer) für den Photon nicht wirklich gut ist, für einfache Drucksachen reicht es, aber wenns komplexer wird steht man an... ausserdem hat es ein paar Bugs

              später poste ich noch die mechanischen Teile fürs Buggy...

              beides in Resindruck:
              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: figur.jpg Ansichten: 0 Größe: 34,5 KB ID: 49820Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: WhatsApp Image 2020-08-17 at 15.45.14.jpg Ansichten: 0 Größe: 43,8 KB ID: 49821

              Hier eine Figur aus dem Filamentdrucker eines Kollegen:
              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: WhatsApp Image 2020-08-19 at 11.51.38.jpg Ansichten: 0 Größe: 62,5 KB ID: 49826



              lg
              Rich
              <- Hier könnte Ihre Werbung stehen ->

              Kommentar


                #22
                Hier der Vergleich, Resin (grau) gegen Filament (schwarz) - habe am Ende das Filament Teil verbaut, ist zwar optisch nicht so schön, hält aber mehr aus aufgrund des Aufbaus...

                das original Tamiya Teil:
                Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: WhatsApp Image 2020-08-11 at 13.40.17.jpg
Ansichten: 55
Größe: 75,6 KB
ID: 49823


                Das Resin Teil (brach recht schnell beim verbauen...)

                Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: WhatsApp Image 2020-08-11 at 23.27.04.jpg
Ansichten: 39
Größe: 48,2 KB
ID: 49824


                Das Filament Teil - fährt
                Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: WhatsApp Image 2020-08-16 at 19.37.05.jpg
Ansichten: 40
Größe: 128,9 KB
ID: 49825

                Wie gesagt, je nach Verwendungszweck wäre es am besten man hätte beide


                lg
                Rich






                <- Hier könnte Ihre Werbung stehen ->

                Kommentar


                  #23
                  Servus Rich,
                  zuerst einmal Danke für die Infos! Die Druckverfahren sind ja sehr Unterschiedlich.
                  Bei dir Anschauen würde mir sehr weiterhelfen.
                  Schicke mir bitte eine Mail PN mit deiner Adresse, vielleicht auch deine Handy Nummer.
                  Dann rufen wir uns einfach zusammen.
                  Dankeschön nochmal
                  Lg Gottfried

                  Kommentar


                  • RichSp
                    RichSp kommentierte
                    Kommentar bearbeiten
                    jo sicher! reden wir uns zammen.
                    du wohnst ja eh in der nähe
                    werde auch gleich meine Kollegen mitm Filament Drucker fragen ob er Zeit hat für eine kurze Demonstration.
                    lgR

                  • RichSp
                    RichSp kommentierte
                    Kommentar bearbeiten
                    @dietmar, Gottfried: Sonntag 06.09 bei mir bzw bei meinem Freund Drucker-Demo
                    start zwischen 13:30 und 14:00
                    lgR

                  • dgor
                    dgor kommentierte
                    Kommentar bearbeiten
                    Danke - super - Termin ist vorgemerkt - bin schon gespannt

                    lg

                  #24
                  Wird immer Besser !

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X