1:18 Ordensritter

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    1:18 Ordensritter

    Mal was Neues für mich, ein Ritter, der die Tugenden von Barmherzigkeit und Verzeihen verbreitet

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: P 1000 20220608_172422.jpg Ansichten: 3 Größe: 185,3 KB ID: 64068Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: P 1000 20220608_172355.jpg Ansichten: 3 Größe: 141,7 KB ID: 64069
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: P 1000 20220608_172322.jpg Ansichten: 3 Größe: 174,9 KB ID: 64070Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: P 1000 20220608_172337.jpg Ansichten: 3 Größe: 160,0 KB ID: 64071




    #2
    Die Passform des Kits war katastrophal - auch kein Original. Angusspunkte an den beschissensten Stellen.
    Der Hals war so mies, dass ich ihn mit Miliput komplett neu machen musste.
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20220520_211003.jpg
Ansichten: 75
Größe: 54,0 KB
ID: 64073

    Grundierung schwarz/weiß.
    Grundfarbe fürs Wams Fallschirmjägergrau. Das brauchte 6 Schichten, um abzudecken.
    Schatten/Lichter mit weiß/buff/neutral Grey-Mischung von Abteilung 502.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20220530_211853.jpg
Ansichten: 63
Größe: 70,6 KB
ID: 64074
    Metallteile drybrush, Meng und MIg Gun MEtal, Vallejo Natural Steel und als Highlight Mig Steel und MIg Silber.
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20220603_205134.jpg
Ansichten: 60
Größe: 74,8 KB
ID: 64075

    Nach dem Trocknen der Ölfarben mit Bleistift das Kreuz vorgezeichnet - und danach doch schief mit Acryl bemalt
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20220604_191244.jpg
Ansichten: 60
Größe: 73,0 KB
ID: 64076

    Leder schwarz/leder Braun (Valleo), dann Waffen Rotbraun von AK und Leder Rot von Vallejo.
    Das Holz ist Sandfarbe/Orange/Hellbraun und drauf Vallejo Woodgrain.
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20220604_214940.jpg
Ansichten: 41
Größe: 69,8 KB
ID: 64077


    Kommentar


      #3
      Klunker dunkelgrau grundiert, dann mit Old Brass/Brass/Gold behandelt. Kreuz Gunmetal/Gold/Silber.
      Das Fell einfach dunkelgrau und mit helleren graus drygebrusht.... trockengebürstet.
      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20220605_111921.jpg
Ansichten: 70
Größe: 65,2 KB
ID: 64079

      Mehr Lichter für den Helm und mit Vallejo 008 und Ocker das Gelb, mit German Grey und schwarz das schwarz.

      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20220605_111950.jpg
Ansichten: 54
Größe: 85,2 KB
ID: 64080

      Das Schwert ebenso eine Mischung aus Gun Metal, Natural Steel, bisschen Silber.

      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20220605_192930.jpg
Ansichten: 37
Größe: 52,1 KB
ID: 64081

      Dann die Basis trockengebürstet (gefiel mir nicht) und mit Ölfarbe vertrocknetes/verronnenes Blut auf den Stoff, mit Citadel Flesh Tearer und Rotbrauntönen das Blut auf die Eisenteile.

      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20220606_193648.jpg
Ansichten: 39
Größe: 87,7 KB
ID: 64082

      Kommentar


        #4
        Dann wurde gewaschen - Eisen mit schwarz (Kettenhemd nicht), Gold mit Braun. Basis mit grün/braun/sepia, weil mir der Kontrast viel zu hoch war.
        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20220606_212745.jpg
Ansichten: 49
Größe: 71,7 KB
ID: 64084

        Schließlich Klarlack Matt, dann zusammengeklebt, Seidenmatt aufs Metall und fertig ist er.
        Einige Gusslinien habe ich vergessen, zu entfernen, das nervte. Der Linke Arm passte auch irgendwie nie, aber fällt nicht zu sehr auf.
        Das Original dieser Figur ist ne Metallfgur von Pegaso, wo die Angusspunkte nicht so mies sind, scheinbar aber die generelle Passgenauigkeit.
        Den zweiten Teil des Umhanges hab ich mir gespart.
        Kein Meisterwerk, aber reiht sich schön zu meinen anderen "bösen" Figuren ein
        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: P 1000 20220608_172414.jpg
Ansichten: 40
Größe: 155,9 KB
ID: 64085

        Kommentar


          #5
          Hallo. Betrachte mit Genuss die Bilder. Einfach excellence. Die Farbabmischungen sind für mich besonders interessant.
          LG Hans

          Kommentar


            #6
            Hi!

            Voll übersehen den Bericht ...


            Was soll ich sagen ... außer ...



            Vor allem die Barmherzigkeit sieht man ihm echt rundherum an

            TOP! LG Yoshi

            PS: Danke für die tollen Beiträge aus diesem Modellbau-Bereich!
            Wenn "Plan A" nicht funktioniert - cool bleiben!
            Das Alphabet hat noch 25 weitere Buchstaben!

            Kommentar

            Lädt...
            X