MIG37-B Ferret, Italeri 1:72

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • MIG37-B Ferret, Italeri 1:72

    Hallo,

    das nächste Modell ist ein Flugzeug aus der Serie von Italeri und im Maßstab von 1:72.

    Die MIG37-B Ferret, ein sowjetischer Stealth Kampfflugzeug und optisch ein wenig anderes als wie gewohnt.

    Das Modell dient zum Kennenlernen der verschiedenen Techniken des Plastikmodellbaus kennenzulernen.



    Es besteht aus 3 Spritzlingen, zwei in schwarz und einer ist durchsichtig.

    Der Detailgrad ist für den Maßstab entsprechend.

    Beigelegt ist ein Decal, das es ermöglicht die MIG in mehreren Farbkombinationen zu lackieren.

    Mein Modell werde ich schwarz lackieren.



    Die folgenden Bilder zeigt euch das Modell.



    Die Box:









    Spritzlinge von beiden Seiten und Decal:































    LG

    Wolfgang


  • #2
    Hallo,



    eine Bauanleitung ist beigelegt und ist wegen der Überschaubarkeit der Teile ausreichend grafisch beschrieben.































    LG

    Wolfgang

    Kommentar


    • #3
      Hallo;



      der Baubericht wird kurz sein, denn wie schon vorher erwähnt, besteht das Modell nur aus 44 Teile.



      Der erste Bauabschnitt beinhaltet das Cockpit und Rumpf, von dem man später fast nichts sehen wird.



















      LG

      Wolfgang

      Kommentar


      • #4
        Hallo,



        der nächste Abschnitt zeigt euch die bemalten Kleinteile, die auf selbst gefertigten Halterungen befestigt sind.



        Die Halterungen sind aus Krokodilklemmen und Holzstäben gefertigt.












        LG

        Wolfgang

        Kommentar


        • #5
          Hallo;



          für den fertigen Rumpf fehlen noch die Flügel.

          Alle Teile wurden mit 1000er Schleifschwamm angeraut.



          Bilder von den angeklebten Teilen und von den verspachtelten Spalten beenden den Baubericht.























          LG
          Wolfgang

          Kommentar


          • #6
            Hallo!
            Ein cooles Gerät! Die schaut so futuristisch aus! Das hat mir immer schon gefallen
            ​​​​​​Bin schon auf das fertige Modell gespannt!
            Weiter so !
            Nicht verzagen, Yoshi fragen, im Handumdrehen, das Land wir sehen!

            Kommentar


            • #7
              Bin auch gespannt wie es fertig aussieht. Jedenfalls auch interessanter Bausatz.

              Kommentar

              Lädt...
              X