Club-Partner:
banner

Fokker FB. VIIb/3M

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    servus Hans.
    also beim Pre-shading ist es eigentlich komplett egal ob Enamel oder Acryl - vorausgesetzt alles ist gut durchgetrocknet.
    wenn ich gleich nach dem shading die eigentliche lackierung auftrage nehme ich das gleiche system - sonst nehme ich was da ist
    lg
    Rich
    <- Hier könnte Ihre Werbung stehen ->

    Kommentar


      #17
      Servus Rich. Hab gestern Unterseite des Flügels bearbeitet. Nicht schlecht geworden, aber geht sicher besser. War zuerst zu dick abgemischt. Hab dann Post-Shading probiert. Muss da beim Drüberlackieren mehr verdünnen. Übung macht den Meister. Aber ich werd das Pre-Shading im Auge behalten. Danke für deine Antwort. Schönen Sonntag wünsch ich dir.

      Kommentar


        #18
        Hi Hans
        wie läufts mit deiner Baustelle? hast fotos vom post-shading?
        lg
        Rich
        <- Hier könnte Ihre Werbung stehen ->

        Kommentar


          #19
          Hallo Rich.
          Ja, Fotos gibt´s in Kürze. War ein paar Tage weg. Gestern hab ich weitergemacht. Post-Shading gab´s nur fallweise. Aber das Ganze Thema um Pre- und Postshading gefällt mir. Werd‘s glaube ich öfter probieren. Bis bald

          Kommentar


            #20
            Hallo Modellbauer.

            Weiter gehts mit meiner Fokker nach ein paar Tagen außer Haus.

            Hab ein bißchen mit Pre-shading probiert. Ist nicht schlecht geworden, nachdem ich die Farbe zuerst etwas zu dick erwischt habe. Habe dann an ein paar Stellen Post-Shading probiert. Für mich und fürs erste Mal recht zufriedenstellend. An der Rumpfober- und Unterseite habe ich ein paar Gravuren angebracht. Wie´s halt im Bauplan in etwa angeführt ist und fallweise habe ich dazu im Internet nachgeschaut. In den nächsten Tagen will ich fertig sein. Da gibt es noch abschließend Bilder und werde ich das Modell dann auch in der Galerie einstellen.

            Kommentar


              #21
              Hallo.

              Es geht bzw. ging dem Ende zu.

              Gestern die einzelnen Bauteile zur Fertigstellung angebracht. Gefuchst haben mich die Seilzüge zu den Höhen- und Seitenrudern. Der dünne sehr strapazierfähige Faden ist mir durch den Superkleber - weiß nicht warum - plötzlich an zwei Stellen gerissen. Die weitere Fummelei hat mich dann ca. 2 Std. gekostet. Außerdem habe ich bei der Versiegelung nicht darauf geachtet, dass bei den Seiten des Rumpfes zuwenig Future aufgebracht wurde. So kam bei den Decals ein leichter Silbereffekt zutage. Habe ich mit Alterungsspuren ein bißchen kaschiert. So ist es ein recht anschauliches Modell geworden, dass mir gut gefällt. Die Schwierigkeiten beim Zusammenbau hielten sich in Grenzen. Verwirrrend ist der Bauplan. Bei meiner Version war bei den 3 Motorgondeln in der färbigen Darstellung links und rechts Auspuffrohre dargestellt. Aber beigelegt war dem Bausatz nur eine Auspuffausführung pro Motorgondel. Es gibt ja verschiedene Versionen. Ich habe mir im Internet beholfen. Zu der von mir dargestellten Version gibt es keine genauen Darstellungen. Jedenfalls habe ich einen glaubwürdigen Kompromiß gefunden.
              Bei der Fertigstellung bzw. Lackierung habe ich Farben von Humbrol, Revell und Agama verwendet. Für die Alterung wurden Ölfarben von Abteilung 502 und Pigmente von Revell verwendet. Versiegelt wurde das Modell mit Mattlack von Microscale.
              Insgesamt ein anschauliches und für mich erfreuliches Modell. Teilweise ungewöhnlich dicke Plastikteile beim Verbauen, sowie weiches Plastik, aber dadurch leichter bearbeitbar.
              So ist es ein recht interessantes und für mich anschauliches Modell geworden. Schade ist, dass man vom Innenleben sehr wenig sieht. Jetzt bin ich auf meine anderen Valom-Bausätze neugierig geworden. Werde mal reinschauen, wie diese aussehen.
              Abschließend gibts noch ein paar Fotos. Einstellen werde ich das Modell auch in der Galerie.

              LG an alle Modellbauinteressierten

              Kommentar

              Lädt...
              X