Club-Partner:
banner

Zvezda 7319 SU-57 - 1:72 - Baubericht

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #31
    Preshading der Panellines (diese sind sehr sehr fein, bin mal gespannt wie das washing läuft ) ... in diesem Arbeitschritt gleich die P40 mitlackiert - Dualbau hat seine Vorteile.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20191110_152944.jpg
Ansichten: 60
Größe: 157,3 KB
ID: 37106
    <- Hier könnte Ihre Werbung stehen ->

    Kommentar


      #32
      Die erste Lackschicht - Tamiya XF80 (gemäß Anleitung) - als nächstes kommt das Abkleben der Digital-Tarnung (Schablonen hab ich mir schon gebastelt).

      Die Farbe deckt extrem gut, vom Vorschattieren bleibt nicht viel sichtbar, wobei die SU57 soll ja auch noch ziemlich neu aussehen - da passt das schon.

      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 20191111_223755.jpg Ansichten: 0 Größe: 154,0 KB ID: 37108

      lg
      Rich
      <- Hier könnte Ihre Werbung stehen ->

      Kommentar


        #33
        den Nachmittag in Kornberg habe ich für das Abkleben der Digitaltarnung genutzt - also zumindest mal für die erste Seite.
        Dafür habe ich mir das Flugzeug in 1/72 ausgedruck, das Bild laminiert und darauf Tamiya Tape geklebt. Dann habe ich mit dem Skalpell die Tarnung nachgeschnitten und das Tape wieder abgezogen - so entstand die Maske.

        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: WhatsApp Image 2019-11-30 at 16.44.15.jpeg
Ansichten: 31
Größe: 195,9 KB
ID: 37822

        Samstag gehts weiter...

        lg
        Rich
        <- Hier könnte Ihre Werbung stehen ->

        Kommentar


          #34
          Hallo Rich. Super machtst du das. Das ist ganz schön viel Arbeit. Das wird sicher ein Supermodell.

          Kommentar


            #35
            hier ein Bild wie ich die Maskierung erstelle - Vorlage 1:1 ausgedruckt, laminiert und dann das Tape aufgeklebt, dann mit dem Skalpell nachgeschnitten …

            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20191207_112359.jpg
Ansichten: 0
Größe: 329,1 KB
ID: 38084

            <- Hier könnte Ihre Werbung stehen ->

            Kommentar


              #36
              nach 4,5h Masken schneiden und kleben sah es dann so aus

              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20191208_100208.jpg
Ansichten: 0
Größe: 364,3 KB
ID: 38086
              <- Hier könnte Ihre Werbung stehen ->

              Kommentar


                #37
                natürlich schnell lackiert, trocknen lassen und Tape entfernen... *TROMMELWIRBEL* … und so sieht das Ergebnis aus!

                Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20191208_103417.jpg
Ansichten: 0
Größe: 281,0 KB
ID: 38088
                <- Hier könnte Ihre Werbung stehen ->

                Kommentar


                  #38
                  ok, das Modell könnte euch auch interessieren... das sah nach dem Tape entfernen so aus...

                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20191208_202114.jpg
Ansichten: 0
Größe: 410,1 KB
ID: 38093
                  <- Hier könnte Ihre Werbung stehen ->

                  Kommentar


                    #39
                    die nächsten Schritte: Fehler bei der Tarnung ausbessern, Triebwerke nochmal abkleben (ich Idiot habe im Eifer auch diese demaskiert), dann ein paar Schichten Future und Ready for decals!

                    lg
                    Rich
                    <- Hier könnte Ihre Werbung stehen ->

                    Kommentar


                      #40
                      Hallo Rich,

                      Sieht echt gut aus

                      Lg Martin

                      Kommentar


                        #41
                        Zitat von Matl Beitrag anzeigen
                        Hallo Rich,

                        Sieht echt gut aus

                        Lg Martin
                        Jo danke! bin begeistert von dem Bausatz - die paar Fehler sind verschmerzbar. Mit der Lackierung kommt die coole Form sehr gut zur Geltung.
                        Etwas Sorgen machen mir die sehr feinen und nicht wirklicht tiefen Gravuren, ich hoffe die lassen sich gut füllen beim Washing.
                        Möchte das Modell beim Washing clean halten, dh wirklich nur die Gravuren betonen - werde dabei erstmals Tamiya Wash dark grey verwenden.

                        wie gesagt, ich kann den Bausatz nur empfehlen - überlege schon ob ich mir die 1/72 SU33 zulege.
                        Wobei ich da ev den equivalenten Revell Kit kaufen werde - aufgrund der Cartograf decals (ich komme einfach mit denen am besten klar...)

                        lg
                        Rich
                        <- Hier könnte Ihre Werbung stehen ->

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X