Der Blaue Vogel, 1:72, Resin

Einklappen
X
 
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • wiwo1961
    Modell-Titan-2K
    Modell-Titan
    • 26.06.2017
    • 2958

    Der Blaue Vogel, 1:72, Resin

    Einen schönen guten Abend.

    Dieters Lohner "L" Seeflieger hat mich daran erinnert, daß ich da auch etwas "in petto" habe.

    Ich baue nicht ausschließlich in Papier, sondern mache auch Ausflüge zu anderen Materialien.
    Hier entsprach ich der Bitte eines lieben Freundes für ihn ein Resinmodell zu bauen.
    Dieser Freundschaftsdienst hat mich eineinhalb Wochen beansprucht.

    Der "Blaue Vogel" ist ein Jagdflugboot der k.u.k. Marine und wurde von Gottfried von Banfield (der Adler von Triest) im ersten Weltkrieg geflogen.

    Am 31. Mai 1917 errang Banfield den ersten Luftsieg bei Nacht.
    Insgesamt konnte er 20 Abschüsse erringen und nahm damit den sechsten Platz unter den Fliegerassen der österreichischen Luftfahrtruppe ein.
    Da er immer allein über der nördlichen Adria flog, sind nur sechs seiner Abschüsse offiziell bestätigt.
    Für seine Leistungen wurden ihm die große Militärverdienstmedaille und der Maria Theresia Orden verliehen.

    Das Flugzeug wurde bei der Oeffag von Ing. Mickl nach den Anforderungen von Banfield konstruiert.

    Der Bausatz ist schon etwas älter und darum das Resin sehr hart und etwas spröde.
    Die fehlende Bauanleitung und falsche Montage-Markierungen auf der unteren Tragfläche machten den Bau auch nicht leichter.

    Das Modell zeigt das Flugboot während der Endausrüstung in Pola mit der blauen Bemalung für die Nachtjagd.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Oeffag_Mickl_H_002.jpg
Ansichten: 716
Größe: 73,1 KB
ID: 3707

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Oeffag_Mickl_H_001.jpg
Ansichten: 750
Größe: 66,9 KB
ID: 3704Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Oeffag_Mickl_H_003.jpg
Ansichten: 720
Größe: 57,4 KB
ID: 3708

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Oeffag_Mickl_H_004.jpg
Ansichten: 684
Größe: 60,2 KB
ID: 3705Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Oeffag_Mickl_H_005.jpg
Ansichten: 716
Größe: 57,8 KB
ID: 3706
    Gleich kommen die restlichen Fotos.

    Liebe Grüße

    Wiwo
    Meine Modelle

    Es gibt viel zu viele Lautsprecher und viel zuwenig Kopfhörer!
    Fritz Grünbaum, 1934
  • wiwo1961
    Modell-Titan-2K
    Modell-Titan
    • 26.06.2017
    • 2958

    #2
    Re: Der Blaue Vogel, 1:72, Resin

    Nochmals guten Abend.

    Wie versprochen der zweite Teil.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Oeffag_Mickl_H_006.jpg
Ansichten: 741
Größe: 69,4 KB
ID: 3711Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Oeffag_Mickl_H_007.jpg
Ansichten: 680
Größe: 71,2 KB
ID: 3709

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Oeffag_Mickl_H_008.jpg
Ansichten: 787
Größe: 65,9 KB
ID: 3712Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Oeffag_Mickl_H_009.jpg
Ansichten: 686
Größe: 59,9 KB
ID: 3710

    Den Bilderrahmen gabs um 1,75€ bei Tedi und der Betonboden ist ein Download aus den Tiefen des WWW.
    Ich hoffe die Bilder gefallen euch.

    Liebe Grüße

    Wiwo


    P.S.: Bei der Suche nach etwas anderem fand ich den gleichen Bausatz mit vollständiger Bauanleitung in meinem Modellbau-Vorratsschrank.
    Ich werde ihn bei Gelegenheit bauen und dann einen leinen Baubericht hier einstellen.

    Nochmals liebe Grüße

    Wiwo
    Meine Modelle

    Es gibt viel zu viele Lautsprecher und viel zuwenig Kopfhörer!
    Fritz Grünbaum, 1934

    Kommentar

    Lädt...
    😀
    😂
    🥰
    😘
    🤢
    😎
    😞
    😡
    👍
    👎