Club-Partner:
banner

Ein Raumschiff aus Abfall / und Teilen aus der Restekiste /

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Ein Raumschiff aus Abfall / und Teilen aus der Restekiste /

    Servus alle miteinander ,

    Da bei meinem Kugelpanzer nichts weiter Geht , ich bin am Suchen nach 2 Gleichen Geschütz - Rohren . Und Finde nix in meiner Restekiste .Da Habe ich mir Gedacht , ich mache überhaupt ein Teil , in diesem Fall ein Raumschiff ,aus allem was so in meinem Fundus und Plastikmüll verwertbar ist .
    Meine Grundidee :



    und dieses Teil :



    Grübel Grübel und Studier …………………..

    Fortsetzung Folgt .
    Lg
    Gottfried

    #2
    Hallo !

    Vorweg muss ich sagen , diese Dinge muss man bei diesem Kunststoffen Beachten , sonst Hält da Garnichts dauerhaft .
    Habe es schon an einigen Teilen Ausprobiert .
    Man muss die Teile natürlich Gründlich Reinigen !! Am besten mit Silikonreiniger aus dem Autobedarf .
    Gründlich Anschleiffen nicht vergessen .
    Dieser Lack ist als Grundierung zu Empfählen .



    Lg
    Gottfried

    Kommentar


      #3
      Hieraus soll es Entstehen :




      Man Merkt , ich habe einen Sammeltrieb .

      Hab schnell was Probiert . Einen Raketenantrieb .

      Bin selber Gespannt was und wie sich der Bau Entwickelt .
      Lack Drauf und :::::::
      Fortsetzung Folgt
      Lg
      Gottfried

      Kommentar


        #4
        Geht weiter .



        Wie das Lackiert ausschaut ? Wir werden Sehen .
        Lg
        Gottfried

        Kommentar


          #5
          Servus Gottfried,
          boaaaahhhheyyyyyy.......Recyclingmodellbau aller erster Sahne​​....ich stehe auf so etwas!
          Ich schau gerne weiter zu!
          lieben Gruß
          Heinz
          Im echten Manne ist ein Kind versteckt. (Friedrich Wilhelm Nietzsche)

          Kommentar


            #6
            Hi! ​​​​​​Ich denke wir sind uns beim Thema und beim Schreibstil einig ​​​​​​

            Bin schon sehr gespannt wie es wird... Jetzt hätte ich auch mal wieder Lust auf so ein Projekt!

            Aber vorher muss mein Tisch freigebaut werden

            Dein Bericht reizt mich aber sehr!

            ​​​​​​Vielleicht geht's sich vor der Stemot aus, dann können wir zwei Recycling Modelle ausstellen


            Viel Spaß, und ich weiß wieviel Spaß dir der Bau macht!


            LG Y
            Wenn "Plan A" nicht funktioniert - cool bleiben!
            Das Alphabet hat noch 25 weitere Buchstaben!

            Kommentar


              #7
              Servus Gottfried
              Habe deinen Beitrag mit viel Freude betrachtet.
              Ich finds toll ein Raumschiff aus Altteilen.
              Und wie gehts weiter

              LG
              Dieter
              Lache nicht über jemanden der einen Schritt zurück macht. Es könnte sein, daß er nur Anlauf nimmt.

              Kommentar


                #8
                Es Geht weiter .
                Nicht viel aber doch .




                Bis bald .
                Gottfried

                Kommentar


                  #9
                  und nochmal . Ein Modell, bei dem der Fantasie keine Grenzen gesetzt werden können.

                  Der große Vorteil bei solchen Projekten ist, dass einem keiner wegen irgendwelcher Abweichungen zum Original kritisieren kann. Hier zählt nur die Optik, und die ist jetzt schon in der Grundlackierungsphase super!
                  lieben Gruß
                  Heinz
                  Im echten Manne ist ein Kind versteckt. (Friedrich Wilhelm Nietzsche)

                  Kommentar


                    #10
                    Heinz also ich kann nur sagen große Klasse.
                    Auf so eine Idee muß man erst mal kommen und was dabei wichtig ist die Vorstellungskraft.


                    LG
                    Dieter
                    Lache nicht über jemanden der einen Schritt zurück macht. Es könnte sein, daß er nur Anlauf nimmt.

                    Kommentar


                      #11
                      Was soll ich sagen, außer

                      LGY
                      Wenn "Plan A" nicht funktioniert - cool bleiben!
                      Das Alphabet hat noch 25 weitere Buchstaben!

                      Kommentar


                        #12
                        Hallo Gottfried;

                        tolle Idee aus wieder verwertbaren Materialen ein Kunstwerk zu basteln.



                        Solltet die Material ausgehen, ich habe noch genügend und das jede Woche.

                        Bin schon gespannt wie es weitergeht!

                        LG
                        Wolfgang


                        Kommentar


                          #13
                          Es geht weiter , langsam aber doch .




                          Das Obere Teil wird gerade Lackiert .
                          Lg Gottfried

                          Kommentar


                            #14
                            Das Obere Teil Lackiert .



                            Kommentar


                              #15
                              Hallo Gottfried ,

                              das nenne ich mal eine Restelverwertung !!!

                              LG Kurt

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X