Club-Partner:
banner

Ein Raumschiff aus Abfall / und Teilen aus der Restekiste /

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Servus Kurt

    Ich seh schon es gibt nichts aber auch garnichts was du da verbauen kannst.
    Ich binn gespannt wie weit du das noch treiben kannst und wirst.

    LG
    Dieter
    Lache nicht über jemanden der einen Schritt zurück macht. Es könnte sein, daß er nur Anlauf nimmt.

    Kommentar


      #17
      Es wird Probiert :

      Eine Weiße Grundierung .


      Das Vorderteil wird ung .so Ausschauen .



      Der Blaue Ring Vorne wird aber Rot , Passend zum Oberteil .





      Es wird schön Langsam ……………….
      Lg
      Gottfried

      Kommentar


        #18
        Hi!

        Ich bin schon so gespannt wie es fertig ausschaut!

        SUPER Sache !

        LG Yoshi
        Wenn "Plan A" nicht funktioniert - cool bleiben!
        Das Alphabet hat noch 25 weitere Buchstaben!

        Kommentar


          #19
          echt cool! echt mal was kreatives!
          schaut lackiert sicher super aus!
          lg
          Rich
          <- Hier könnte Ihre Werbung stehen ->

          Kommentar


            #20
            Hallo Leute,

            das ist gar nicht so abwegig das man im Scifi Modellbau sich dieser mittel bedient. Vor einiger Zeit hatte ich mal Bilder im Netz vom Bau der Star Wars Modelle für die Filmaufnahmen gesehen und wie diese Modelle gebaut wurden. Da sah man viele Militärbausätze und wie dann diese Bauteile verbaut wurden. Weitergin konnte man am Rumpf des Raumschiffes die Teile Hälften von Truckmodellen erkennen aber auch Benzin Kanister.
            Was ich sehr lustig fand. Auf einer Wanderausstellung der Star Wars Film Modelle, die auch in Deutschland in Köln Gastierten, war der Millenium Falke ausgestellt. Bei genauen hinsehen konnte man auf der Oberflächen Struktur die Laufrollen von Panzermodellen erkennen aber auch Zylinderkopfdeckel eines Ferraris und weitere Motor Teile aus diversen Plastikbausätzen der verschiedensten Bausätze. Das ist schon sehr Interessant zu sehen wie die da vorgegangen sind und welcher Materialien die sich da bedient hatten....

            Gruß

            Guido

            auf die schnelle ein link den ich gefunden habe. Man beachte die Bausätze im Hintergrund in den Regalen....

            https://2.bp.blogspot.com/-b2tvNEjC6...nes%2B(84).jpg

            EDIT; Hier noch ein Bild. Achtet auch hier mal auf der Hintergrund und die Regale. Da wird der Millennium Falcon gebaut und rechts im Bild sieht man 1:12er F1 Tamiya Bausätze. Man kann hier deutlich sehen das an dem Millennium Falcon gebaut wird....

            http://ken-mcconnell.com/wp-content/...es-falcon1.jpg


            Kölsch ist eine Sprache die man(n) Trinken kann.

            Kommentar


              #21
              Hi Guido

              ja STAR WARS ist kitbashing vom feinsten

              für alle die es interessiert - hier findet ihr eine Menge an Informationen dazu: https://kitbashed.com/
              <- Hier könnte Ihre Werbung stehen ->

              Kommentar


                #22
                Hallo Gottfried!

                Bist du schon zum weiterbauen gekommen?

                Ich bin auf das fertige nachwievor gespannt

                LG Yoshi

                Wenn "Plan A" nicht funktioniert - cool bleiben!
                Das Alphabet hat noch 25 weitere Buchstaben!

                Kommentar

                Lädt...
                X