Club-Partner:
banner

STEMOT 2020 1.Tag-teilweise noch im Aufbau

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    STEMOT 2020 1.Tag-teilweise noch im Aufbau


    #2
    Hallo dgor,

    bist Du sicher dass das Bild von der 2020iger Ausstellung ist?


    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: image_25352.jpg
Ansichten: 209
Größe: 67,3 KB
ID: 40571


    Gruß

    Guido
    Angehängte Dateien
    Kölsch ist eine Sprache die man(n) Trinken kann.

    Kommentar


    • RichSp
      RichSp kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Hi Guido
      Yes, Yoshis geniales Dio von der letztjährigen Stemot
      war heuer im Bewerb.
      vg
      Rich

    • Leitplanke
      Leitplanke kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      @ Rich Sp, ja ja.... ich habs ja selber in 2019 gesehen.... Die die selber dabei waren wissen das, Nur der Besucher dieser Webseite reibt sich die Augen, weil er die Jahreszahl 2019 da auf dem Bild liest das ganze aber unter dem Jahr 2020 angepriesen wird...… Das verwirrt dann schon den Betrachter... Gleiches war ja auch in der Modell Fan. Da hatte man auch das Jahr der Ausstellung Falsch ausgewiesen.... da gab es auch einen Aufschrei….

    #3
    Nuja.....solange sich solche "Missverständnisse" in Wohgefallen aufklären lassen, ist ja alles gut.




    Im echten Manne ist ein Kind versteckt. (Friedrich Wilhelm Nietzsche)

    Kommentar


    • Leitplanke
      Leitplanke kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Ich hab noch in Erinnerung das die Falsche Jahres Zahl in dem Artikel, dann schon für einige Verwirrung gesorgt hat. Beim Betrachten des Bildes mit der 2019er Jahres zahl wird sich sicher auch so mancher fragen welches Jahr nun gemeint ist, Das hat sich dann aber ja durch unsere Diskusion hier relativiert Wenn so was auffällt sollte man vielleicht so was im Text Erklären oder aber das Bild überarbeiten. Die die selber auf der Ausstellung vor Ort waren wissen um die umstände, der Webseiten Besucher hier nicht

      Gruß

      Guido

    #4
    Hallo Guido

    Unter dem Bild steht: "Rückblick auf die STEMOT 2019 in 1:24" - wo sollte da ein Missverständnis sein?

    lg

    Dietmar

    Kommentar


    • Leitplanke
      Leitplanke kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Hi Dietmar,
      das "Missverständnis" besteht darin das die Überschrift des Beitrages "STEMOT 2020 1.Tag-teilweise noch im Aufbau" trägt, aber Bilder aus 2019 zeigt, was Du ja richtig angemerkt hast, aber der Betrachter nicht direkt erwartet. Ich habe es auch nicht erwartet und bin Ehrlich, habe zuerst die Bild Informationen auf mich wirken lassen.... So werden es sicher viele Betrachter der Webseite machen. Informationen die auf einer Webseite zwar abgelegt sind aber nicht direkt ins Blickfeld springen, liest der Betrachter nicht bzw. werden übersehen. Das erste was man sieht ist das Bild und an diesem bleibt der Blick hängen. Alle weiteren Infos die dann neben oder auch in klein Buchstaben unter dem Bild zwar zu sehen sind werden nicht wahrgenommen.

      Gruß

      Guido

    #5
    Hallöchen alle zusammen,

    mag sein das bei so manchen der Eindruck entsteht das ich wieder nur am Meckern bin..... Nein so ist es nicht. Ich versuche nur deutlich zu machen, das Bild und Text Informationen nicht etwas irritieren. Da mag Dietmar nicht wirklich dran gedacht haben und sich auch nichts Böses bei gedacht haben, Nur, so geht es mir und vielen anderen auch, Wenn man auf einer Seite Bilder zur Verfügung stellt werden erst die Bilder angesehen. Ich bin Ehrlich den Text unter den Bildern habe ich gar nicht wahrgenommen Aber dennoch wird es sicher jedem Webseiten Besucher so gehen, der dann diese Seite und diese Bilder sieht. Auch ich hab mir nichts bei gedacht dann drauf hin zu wiesen und war eben auch nur ein gut gemeinter Rat weil ich schon mehrere Jahrzehnte mich vielen Auseinandersetzungen im Internet und eben auch in Foren stellen musste weil eben auch zum teil die Textformulierung und Sichtbarkeit nicht immer Optimal war. Fragt Heinz Schwarz mal. Er hat es oft mit bekommen wie Kontrovers so manche Diskussionen geführt wurden. Wie gesagt war mein Antrieb darauf hinzuweisen weil so gut wie bei jedem dann eben dieser Text erst gar nicht wirklich gesehen wird und der Betrachter eben erst mal irritiert ist.

    Also in diesem Sinne....

    Viele Grüße

    Guido
    Kölsch ist eine Sprache die man(n) Trinken kann.

    Kommentar


      #6
      Servus beinand,
      nuja, vielleicht lesen aber wesentlich mehr Leute als erwartet doch den Begleittext, die Tatsache, dass bisher nur eine Rückmeldung auf einen möglichen Fauxpas hereinkam spricht sehr dafür.
      Nachdem das Schild vor dem Diorama ja auch hauptsächlich aus Text besteht ist auch die Möglichkeit gegeben, dass auch diesem Text gegenüber dem Bild wenig Beachtung geschenkt wurde.
      Freunde, wir rutschen in die Off topic-Zone....das wollte ich mit meiner Zutexterei eigentlich sagen
      Im echten Manne ist ein Kind versteckt. (Friedrich Wilhelm Nietzsche)

      Kommentar


        #7
        Hallo Freunde

        Textliche Missverständnisse hin oder her - ja oder nein,... egal

        Schaut lieber auf das Modell, dass da auf dem Bild ist - eine Abbildung im Maßstab 1:24 - da gibt es keinen Bausatz dafür, das wurde mit modellbauerischen Geschick erstellt - schaut es euch einmal genau an - die Modelle auf dem Tisch (Flieger, Panzer,Fahrzeuge,...) die Figuren, das Umfeld - das sollt ihr betrachten - der Text - die Beschreibung ist nebensächlich
        Wir sind Modellbauer und keine Germanisten, Besserwisser, oder so weiter.....

        Übrigens: für mich das beste Modell beim Bewerb -für mich "Best of Shown bei der STEMOT 2020" ist das Modell in 1:24 der STEMOT 2019

        So uns jetzt schaut euch nochmal das Modell (Diorama) an und gebt dazu eueren Kommentar ab

        lg

        Dietmar

        Kommentar


          #8
          wohl gesprochen!
          Im echten Manne ist ein Kind versteckt. (Friedrich Wilhelm Nietzsche)

          Kommentar


            #9
            Hallo alle Zusammen,


            Nun denn.... es sollte ein Freundschaftlich gemeinter Hinweis gewesen sein.

            Vor über 20 Jahren meldete ich mich in meinem ersten Internet Modellbau Forum an und konnte seit dem viele Erfahrungen Sammeln. So auch wie so mancher Internet und Foren Besucher so tickt.

            Hier stelle ich auch nach über 20 Jahren immer wieder fest, das auch die eigentlich gut gemeinte Kritik, nicht immer Positiv aufgenommen wird.


            Ich habe angenommen, weil man mich hier auch Persönlich kennt, würden solche Anmerkungen anders und wohlwollender aufgenommen.... Aber ich lese zwischen den Zeilen was anderes....

            @ Dietmar, Offensichtlich hast Du mich nicht verstanden..... Und gerade weil man sich das Modell/ Bild ansehen soll... stellt sich dann die Frage dem Betrachter, welches Jahr dann gemeint ist.... OK Ihr seht das anders. Ich finde es weiterhin verwirrend und wollte darauf hinweisen. Das schmälert aber in keinster weise das Modell das Yoshi hier gebaut hat.

            Dann weiterhin viel Spaß am gemeinsamen Hobby

            Viele Grüße

            Guido


            EDIT; gerade auf Modellversium entdeckt. Da scheint einer es ähnlich zu sehen oder hat die Diskussion hier verfolgt


            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 1.JPG
Ansichten: 69
Größe: 248,6 KB
ID: 41292
            Angehängte Dateien
            Kölsch ist eine Sprache die man(n) Trinken kann.

            Kommentar

            Lädt...
            X