Club-Partner:
banner

GELI Mythos 1989

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    GELI Mythos 1989

    Hallo;


    im Jahr 1989 durfte ich für 8 Monate in Syrien als UN-Soldat dienen.
    Es war eine schöne Zeit, denn man hatte viel Freizeit seinem Hobby nachzugehen.
    In den 8 Monaten konnte ich fast jede Woche ein Modell bauen und sie schmückten damals unsere Position.

    Leider gibt es keine Fotos von den anderen Modellen, die sind bei den Umzügen verloren oder beschädigt worden.

    Vor lauter Langeweile in den letzten 2 Wochen, hatte keine Bögen mehr, tat ich etwas.

    Ich verbrannte eine N.A.T Texan und machte Bilder davon.




    Voll im Brand.




    Ausgebrannt.


    Ist schon lange her.

    Die Qualität der Bilder sind nicht mehr so gut,damals gab es noch keinen Digitalfilm.


    LG
    Wolfgang


    #2
    Hallo Wolfgang !

    Ich kann da nur ' Katastrofalentsetzobar ' dazu Sagen .
    Lg
    Gottfried

    Kommentar


      #3
      Hallo Richard,

      ich würde es als echt natürliches Dio bezeichnen.

      Unzählige Dioramen , die brennende, untergehende Schiffe, verunglückte Flugzeuge , Kampfhandlungen von WWI und WWII.. werden im Modellbau gezeigt.

      Aber zum Glück sind die Geschmecker verschieden.

      LG
      Wolfgang

      Kommentar


        #4
        Stimmt !
        Echter Geht es ja nicht mehr !
        Lg
        Gottfried

        Kommentar

        Lädt...
        X