Club-Partner:
Club Partner

Darstellung von Panzermodellen mit Inneneinrichtung

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Darstellung von Panzermodellen mit Inneneinrichtung

    Hallo liebe Modellbaukollegen,

    ich persönlich habe mich immer gefragt, was es für einen Sinn macht Panzerbausätze als „INTERIOR KIT“ mit toll detailiertem und voll ausgestattetem Innenleben anzubieten, wenn man am fertig gebauten Modell durch die, geöffnet dargestellten, Luken nur einen Bruchteil dieser tollen Inneneinrichtung sieht.

    Nun hat mir MINIART mit den beiden folgenden Fotos gezeigt wie der Modellbauer solch eine toll detailierte Inneneinrichtung dem Betrachter auch noch präsentieren kann – und ich finde diese Idee einfach nur Genial !!!

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: MiniArt_35237_T-60_Screened_Plant-264_Stalingrad_Interior-Kit_offen-1_modellbauseite.at.jpg
Ansichten: 96
Größe: 151,0 KB
ID: 45954

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: MiniArt_35237_T-60_Screened_Plant-264_Stalingrad_Interior-Kit_offen-2_modellbauseite.at.jpg
Ansichten: 53
Größe: 144,7 KB
ID: 45955

    Speziell wenn man diese Möglichkeit/Variante mit Mini-Magneten weiter ausstattet/verfeinert und so sein gebautes Panzermodell mal im „komplett geschlossenen“ Zustand und mal in der „geöffneten Variante“ in der Vitrine oder bei Modellbauausstellungen und –messen den interessierten Besuchern und Modellbaukollegen präsentieren kann.


    Dafür ein dickes an MINIART bzw. dem Erbauer dieses Modells Olexander Lystopad für die Übermittlung dieser beiden Fotos die hoffentlich auch den einen oder anderen Modellbaukollegen zu ähnlichen Präsentationsmöglichkeiten für seine Panzermodelle mit Interieur animiert/inspiriert.

    Mit lieben Grüßen aus Wettmannstätten

    Heinz
    Österreicher durch Geburt ! - Steirer durch die Gnade Gottes !
Lädt...
X