Club-Partner:
Club Partner

Sommer Neuheiten 2017

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Sommer Neuheiten 2017

    <r>Hallo liebe Modellbaukollegen,



    habe gerade von TAMIYA die Sommer Neuheiten 2017 übermittelt bekommen die ich euch natürlich nicht vorenthalten will ( obwohl es sich eigentlich nur um Wiederauflagen älterer Bausätze handelt - aber vielleicht freut es ja den einen oder anderen von euch ? ).

    Aber natürlich können alle, nachfolgend angeführten, TAMIYA Bausätze bereits schon jetzt bei mir im <URL url="https://www.modelmakershop.com/index.php?s=d"><s></s>MODELMAKERSHOP<e></e></URL> vorbestellt werden. <E></E>

    Los geht's:



    Liefertermin: September 2017

    Art.Nr. 14002 Yamaha RZ250 1:12 <s></s>empf. Verkaufspreis Euro 29,99<e></e>
    <ATTACHMENT filename="TAMIYA 14002 Karton modelmakershop.jpg" index="0"><s>[attachment=0]</s>TAMIYA 14002 Karton modelmakershop.jpg<e>[/attachment]</e></ATTACHMENT>
    Die Yamaha RZ250 debütierte auf der Tokyo Motor Show im Jahr 1979. Sie wurde von einem wassergekühlten 247ccm 2-Takt-Motor mit 35PS angetrieben, der am Rahmen mit zwei orthogonale Halterungen befestigt war, die verhinderten, dass die Motorvibrationen auf den Rahmen übertragen wurden. Dies erlaubte eine komfortablere Fahrt und einen leichteren Doppelschwingen-Rahmen. Sie verfügte zudem über eine Mono-Cross-Hinterradaufhängung sowie spiralförmige Speichen-Design-Räder. Mit seinem spannenden straßenspezifischen Rennsport-Styling und innovativen mechanischen Features hinterließ das Bike einen bleibenden Eindruck und wurde zu einem der meistverkauften 250ccm-Motorräder auf dem japanischen Markt. Das Tamiya-Modell stellt das Full-Size-Bike in all seinen Details im Maßstab 1:12 dar.



    Liefertermin: September 2017

    Art.Nr. 14004 Yamaha RZ350 1:12 <s></s>empf. Verkaufspreis Euro 29,99<e></e>
    <ATTACHMENT filename="TAMIYA 14004 Karton modelmakershop.jpg" index="8"><s>[attachment=8]</s>TAMIYA 14004 Karton modelmakershop.jpg<e>[/attachment]</e></ATTACHMENT>
    Die RZ350 wurde von Yamaha auf der Pariser Automobilausstellung 1979 als RD350LC eingeführt und wurde 1981 erstmals als Produktionsmotorrad in Japan veröffentlicht. Es integrierte Features, die von den Rennmotorrädern von Yamaha entwickelt wurden, darunter ein 347ccm flüssig gekühlten 2-Zylinder Motor mit 45PS, vorderen Doppelscheibenbremsen und Yamahas eigens entwickelte Monocross-Hinterradfederung. Seine superlative Leistung erlaubte dem Motorrad sogar es mit 750cc Rivalen aufzunehmen, weshalb es in Japan den Spitznamen "750-Killer" bekam. Das Tamiya Modell im Maßstab 1:12 repliziert das Full-Size-Bike in jedem Detail bis hin zu den Gummireifen und komplizierten Motordetails.



    Liefertermin: September 2017

    Art.Nr. 25412 Britischer Centurion Mk. III mit einer Figur <s></s>empf. Verkaufspreis Euro 31,99<e></e>
    <ATTACHMENT filename="TAMIYA 25412 Karton modelmakershop.jpg" index="7"><s>[attachment=7]</s>TAMIYA 25412 Karton modelmakershop.jpg<e>[/attachment]</e></ATTACHMENT>
    Dieses Bausatz im Maßstab 1:35 zeigt den Centurion Panzer der britischen Armee. Der Centurion wurde entworfen, um die besten Eigenschaften der britischen Infanterie- und Cruiser-Panzerkonzepte zu vereinen, und war ein äußerst erfolgreiches Fahrzeug, das den britischen Kräften von seiner Produktion nach dem Zweiten Weltkrieg bis in die 1960er Jahre dienen würde. Diese Mk.III-Variante wurde im koreanischen Krieg, in der Suez-Krise und in anderen Konflikten eingesetzt. Er hatte eine bedeutende Feuerkraft dank seiner 20-Pfünder Kanone.



    Liefertermin: August 2017

    Art.Nr. 32410 Deutscher LKW AHN 3,5 Tonnen mit 3,7cm Flak und 4 Figuren <s></s>empf. Verkaufspreis Euro 49,99<e></e>
    <ATTACHMENT filename="TAMIYA 32410 Karton modelmakershop.jpg" index="6"><s>[attachment=6]</s>TAMIYA 32410 Karton modelmakershop.jpg<e>[/attachment]</e></ATTACHMENT>
    Der AHN-LKW war ein, in Frankreich gefertigtes Fahrzeug, das nach der französischen Kapitulation von Deutschland im Jahre 1940 übernommen und weiter produziert wurde. Zwischen 1941 und 1944 wurden rund 4.000 Exemplare hergestellt und spielten an vielfältigen Fronten eine wertvolle Rolle, zur hervorragenden Truppenmobilität.

    Dieser Bausatz im Maßstab 1:35 beinhaltet Teile von zwei Herstellern. Die LKW Teile stammen von ICM während die mitgelieferten Flak 37 Flak, Figuren und Zubehör von Tamiya gefertigt werden.



    Liefertermin: September 2017

    Art.Nr.35063 Russischer schwerer Kampfpanzer KV-2 Gigant mit einer Figur <s></s>empf. Verkaufspreis Euro 27,99<e></e>
    <ATTACHMENT filename="TAMIYA 35063 Karton modelmakershop.jpg" index="5"><s>[attachment=5]</s>TAMIYA 35063 Karton modelmakershop.jpg<e>[/attachment]</e></ATTACHMENT>
    Dieser Bausatz im Maßstab 1:35 stellt den russischen KV-II "Gigant", mit seiner 152mm Haubitze dar, die von der Sowjetunion als Reaktion auf Schwierigkeiten beim Bekämpfen verstärkter Bunker während des Winterkrieges (1939-1940) entwickelt wurde. Es wurde auf der Basis des KV-I entwickelt. Anstelle des ursprünglichen Turms erhielt er einen, deutlich höheren Turm, um die Haubitze zu beherbergen. Rund 200 Exemplare wurden gebaut.



    Liefertermin: September 2017

    Art.Nr. 35066 WWII schwerer russischer Panzer KV-1 Type C mit 1 Figur <s></s>empf. Verkaufspreis Euro 26,99<e></e>
    <ATTACHMENT filename="TAMIYA 35066 Karton modelmakershop.jpg" index="4"><s>[attachment=4]</s>TAMIYA 35066 Karton modelmakershop.jpg<e>[/attachment]</e></ATTACHMENT>
    Dieser Modellbausatz im Maßstab 1:35 stellt den KV-1-Kampfpanzer dar, der mit einer 76,2mm Kanone ein schwerer sowjetischer Panzer war, der von einem flüssigkeitsgekühlten Diesemotor angetrieben wurde. Es hatte eine Panzerung von bis zu 100mm Stärke, mit der er nach der Invasion (Operation Barbarossa) gegen die deutschen Truppen eingesetzt wurde. Die KV-1 kämpften neben dem berühmten mittelschweren Panzer T-34 zur Verteidigung der sowjetischen Heimat, als die sowjetischen Truppen während des Zweiten Weltkrieges bis zum Sieg kämpften.



    Liefertermin: September 2017

    Art.Nr. 35092 WWII Britischer Chevrolet LRDG mit zwei Figuren <s></s>empf. Verkaufspreis Euro 22,99<e></e>
    <ATTACHMENT filename="TAMIYA 35092 Karton modelmakershop.jpg" index="3"><s>[attachment=3]</s>TAMIYA 35092 Karton modelmakershop.jpg<e>[/attachment]</e></ATTACHMENT>
    Dieser Bausatz im Maßstab 1:35 stellt den 30cwt LKW, der von der britischen Long-Range Desert Group (LRDG) als Kommandofahrzeug im Zweiten Weltkrieg benutzt wurde, dar. Die LRDG war vor allem mit verdeckter Aufklärung und Überfällen hinter feindlichen Linien auf dem nordafrikanischen Schlachtfeld des Zweiten Weltkriegs beauftragt. Mobilität war daher der Schlüssel zu ihrem Erfolg, und der 30cwt (1.5t) LKW war ein wichtiges Standbein der verschiedenen Operationen. Er hatte eine Reichweite von fast 250 Meilen und wurde daher oft als Kommandoauto eingesetzt.



    Liefertermin: September 2017

    Art.Nr. 35129 WWII Figurenset Deutsche Soldaten bei der Rast ( 4 Figuren ) <s></s>empf. Verkaufspreis Euro 8,99<e></e>
    <ATTACHMENT filename="TAMIYA 35129 Karton modelmakershop.jpg" index="2"><s>[attachment=2]</s>TAMIYA 35129 Karton modelmakershop.jpg<e>[/attachment]</e></ATTACHMENT>
    Dieser Figurenbausatz zeigt eine Gruppe von vier deutschen WWII Soldaten, die sich gerade eine Pause aus den Härten des Kampfes gönnen. Die Genauigkeit und vielseitige Verwendbarkeit dieser Ganzkörperfiguren machen sie zu einer hervorragenden Ergänzung für eine Reihe von Dioramen oder zu einer großartigen Ergänzung zu einem der vielen deutschen WWII Fahrzeuge im Maßstab 1:35



    Liefertermin: September 2017

    Art.Nr. 35148 WWII Sd.Kfz.7 8 Tonnen Halbkette mit 8 Figuren <s></s>empf. Verkaufspreis Euro 32,99<e></e>
    <ATTACHMENT filename="TAMIYA 35148 Karton modelmakershop.jpg" index="1"><s>[attachment=1]</s>TAMIYA 35148 Karton modelmakershop.jpg<e>[/attachment]</e></ATTACHMENT>
    Mit diesem Modellbausatz im Maßstab 1:35 kann das Sd.Kfz.7, ein erfolgreiches deutsches Halbkettenzugfahrzeug aus dem Zweiten Weltkrieg, nachgebildet werden. Es war sehr mobil und vielseitig einsetzbar, wurde für verschiedenste Aufgaben wie Transport von Personal und Material, Evakuierung von beschädigten Fahrzeugen und sogar zum Ziehen von Geschützen wie z.b. dem berühmten 88mm Flak-Geschütz verwendet. Die Vorderachse war mit blattgefederten Rädern ausgestattet, während es hinten über ein Kettenlaufwerk mit Torsionsstabfederung verfügte.



    Das war's auch schon wieder von mir und sollten weitere "<s></s>heiße<e></e>" Neuigkeiten und Aktionen von den Herstellern übermittelt werden, melde ich mich wieder hier im Forum um euch diese bekannt zu machen.



    Bis dahin mit lieben Grüßen aus Wettmannstätten



    Heinz <E></E></r>
    Österreicher durch Geburt ! - Steirer durch die Gnade Gottes !
Lädt...
X