Club-Partner:
banner

Zvezda 7319 SU-57 - 1:72 - Baubericht

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zvezda 7319 SU-57 - 1:72 - Baubericht

    Hallo Leute

    da ich so schnell die Ersatz Decals von Zvezda bekommen habe, habe ich auch gleich mit einem Parallelbau zu meiner Airfix P40 begonnen.

    Der erste Schritt: die Cockpit Teile und anderes Zeugs vom Spritzling schneiden und grundieren mit Tamiya Primer aus der Dose.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20191023_210750.jpg
Ansichten: 110
Größe: 348,7 KB
ID: 36466

    Wie schon im Bausatz-Review beschrieben sind die Teile für den Maßstab sehr detailliert

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20191023_210827.jpg
Ansichten: 100
Größe: 229,6 KB
ID: 36467

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20191023_210841.jpg
Ansichten: 97
Größe: 213,1 KB
ID: 36468

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20191023_210914.jpg
Ansichten: 94
Größe: 228,6 KB
ID: 36469




    <- Hier könnte Ihre Werbung stehen ->

    #2
    das Cockpit lackiert und mit den Decals versehen... abweichend vom Bauplan habe ich das Cockpit hellblau statt grau lackiert. Als die Su57 auf der Maaks vorgestellt wurde konnte man den Innenraum etwas erkennen und das deutet auf das übliche türkis/hellblau hin.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 20191024_202313.jpg Ansichten: 0 Größe: 263,4 KB ID: 36472
    <- Hier könnte Ihre Werbung stehen ->

    Kommentar


      #3
      Nebenbei mal die Triebwerkseinlässe verklebt.

      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20191024_202418.jpg
Ansichten: 93
Größe: 316,2 KB
ID: 36474

      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20191024_202333.jpg
Ansichten: 90
Größe: 279,1 KB
ID: 36475

      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20191024_202340.jpg
Ansichten: 89
Größe: 236,8 KB
ID: 36476
      <- Hier könnte Ihre Werbung stehen ->

      Kommentar


        #4
        die zusammengebauten Einlässe werden in die Rumpfunterseite geklebt - alles schein sehr gut zu passen. So soll das sein!

        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 20191024_204053.jpg Ansichten: 0 Größe: 189,6 KB ID: 36478

        Auf der Aussenseite bekommen die Einlässe die Leitbleche bestehend aus 2 Teilen. Trotz der komplexen Formen gab es keine groben Passprobleme.

        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 20191025_213126.jpg Ansichten: 0 Größe: 155,3 KB ID: 36479
        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20191025_213130.jpg
Ansichten: 100
Größe: 193,8 KB
ID: 36480
        <- Hier könnte Ihre Werbung stehen ->

        Kommentar


          #5
          In der Zwischenzeit durfte der Pilot schon mal Platz nehmen - Detailbemalung fehlt noch.

          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20191024_205849.jpg
Ansichten: 102
Größe: 292,6 KB
ID: 36482
          <- Hier könnte Ihre Werbung stehen ->

          Kommentar


            #6
            In die Rumpfoberseite wird das Instrumentenpanel geklebt.

            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20191024_205909.jpg
Ansichten: 94
Größe: 217,3 KB
ID: 36484

            Die Passprobe des Cockpits ergab die erste Überraschung: da wurde wohl etwas beim 3d Design vermurkst, das Cockpit passt zwar perfekt, der Pilot steht aber mit seinen Knien am Instrumentenpanel an. Auch wird es schwierig den Knüppel nach vorne zu drücken, da auch der am Panel ansteht. Das ganze ist nicht wirklich zu korrigieren. Habe lange überlegt ob es sich um einen Baufehler von mir handelt, aber man kann eigentlich beim Zusammenbau nichts falsch machen auf jeden Fall hatte ich was zum Lachen

            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20191024_210804.jpg
Ansichten: 109
Größe: 152,2 KB
ID: 36485
            <- Hier könnte Ihre Werbung stehen ->

            Kommentar


              #7
              Der Pilot wurde noch trockengemalt und etwas detailiert, danach in seiner unbequemen Pose verklebt dem werden wohl bald die Knie wehtun...

              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20191026_013209.jpg
Ansichten: 98
Größe: 208,8 KB
ID: 36487

              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20191025_215756.jpg
Ansichten: 94
Größe: 218,5 KB
ID: 36488
              <- Hier könnte Ihre Werbung stehen ->

              Kommentar


                #8
                Hochzeit...

                Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20191025_221850.jpg
Ansichten: 93
Größe: 345,7 KB
ID: 36490
                <- Hier könnte Ihre Werbung stehen ->

                Kommentar


                  #9
                  ACHTUNG: es macht bei diesem Bausatz wirklich Sinn die Schritte zu befolgen. Ich habe in meiner unendlichen Weisheit die Triebwerksauslässe nicht in die Rumpfhälften geklebt, da ich sie vorher lackieren wollte. ABER: die haben einen Bund und lassen sich nachher nur mehr schwer installieren...

                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 20191025_210525.jpg Ansichten: 0 Größe: 300,1 KB ID: 36493
                  <- Hier könnte Ihre Werbung stehen ->

                  Kommentar


                    #10
                    Aufpassen muss man auch bei den Ruderflächen. Es lassen sich ja 2 Varianten bauen: Clean im Flug, mit allen Flächen in neutral, sowie "static am boden" mit ausgelenkten Ruderflächen. Leider hat Zvezda hier bei den Höhenleitwerken einen Bock geschossen und ein kleines Teil in der Anleitung falsch beschrieben. Baut man die Variante 2 von den Höhenleitwerken, werden die Flächen am Ende neutral stehen... dh es wurden die Teile vertauscht. Ich musste das kleine Dreieck wieder runterschneiden und durch das andere Teil ersetzen.

                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20191025_211452.jpg
Ansichten: 97
Größe: 243,1 KB
ID: 36495

                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20191025_211352.jpg
Ansichten: 90
Größe: 245,0 KB
ID: 36496
                    <- Hier könnte Ihre Werbung stehen ->

                    Kommentar


                      #11
                      Größenvergleich der 1/72 SU57 mit der 1/48 P40...

                      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20191025_221911.jpg
Ansichten: 97
Größe: 355,0 KB
ID: 36498
                      <- Hier könnte Ihre Werbung stehen ->

                      Kommentar


                        #12
                        Vorflügel vorbereitet und verklebt... die Kanten dieser Flügelchen sind super-scharf Passung ist perfekt!

                        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20191025_212038.jpg
Ansichten: 98
Größe: 254,2 KB
ID: 36500

                        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20191027_165355.jpg
Ansichten: 97
Größe: 129,9 KB
ID: 36501
                        <- Hier könnte Ihre Werbung stehen ->

                        Kommentar


                          #13
                          Leichte Spachtelarbeiten - aber nur minimal.

                          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20191027_165427.jpg
Ansichten: 109
Größe: 132,8 KB
ID: 36503
                          <- Hier könnte Ihre Werbung stehen ->

                          Kommentar


                            #14
                            Höhenleitwerk verklebt, die Seitenruder sind nur gesteckt und werde erst nach dem Lackieren befestigt. Grund: die Tarnung auf den Seitenrudern ist etwas aufwendig und ich möchte diese separat lackieren.

                            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 20191027_165545.jpg Ansichten: 0 Größe: 343,4 KB ID: 36505
                            <- Hier könnte Ihre Werbung stehen ->

                            Kommentar


                              #15
                              Triebwerkauslässe lackiert und nachträglich reingeklebt (musste den Bund entfernen).

                              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 20191028_183519.jpg Ansichten: 0 Größe: 230,0 KB ID: 36507

                              Schubdüsen ausgelenkt verklebt und installiert.

                              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 20191028_183953.jpg Ansichten: 0 Größe: 235,4 KB ID: 36508

                              damit bin ich soweit fertig zum lackieren
                              <- Hier könnte Ihre Werbung stehen ->

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X